Blätter-Navigation

Angebot 533 von 628 vom 17.09.2021, 09:45

logo

atene KOM GmbH

Die atene KOM GmbH ist ein euro­pa­weit agie­ren­des Unter­neh­men mit Sitz in Ber­lin und Brüs­sel sowie wei­te­ren Stand­or­ten deutsch­land­weit. Seit über 10 Jah­ren bie­tet die atene KOM Bera­tungs­leis­tun­gen in den Berei­chen Regio­nal­ent­wick­lung, Digi­ta­li­sie­rung sowie Mobi­li­tät, Ener­gie und Bil­dung an. Zudem koor­di­niert die atene KOM GmbH die Abwick­lung von EU- und Bun­des­för­der­mit­teln, sowie Pro­jekt- und Finanz­ma­nage­ment.

Werk­stu­dent (m/w/d) Daten­er­fas­sung (15-20€/h)

Aufgabenbeschreibung:

  • Auf­be­rei­tung und Digi­ta­li­sie­rung von Akten
  • Erstel­lung von Pro­jekt­plä­nen und Unter­stüt­zung des Pro­jekt­con­trol­lings
  • Mit­wir­kung bei der Eva­lu­ie­rung und Erfolgs­kon­trolle ein­zel­ner För­der­maß­nah­men
  • Erfas­sung und Pflege von Kun­den- und Pro­jekt­da­ten
  • Mit­wir­kung in der Vor- und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen und Ter­mi­nen
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Pro­jekt­be­schrei­bun­gen und poli­ti­schen Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen

Erwartete Qualifikationen:

  • Imma­tri­ku­lierte(r) Stu­dent(in) (Mit ers­tem Stu­di­en­ab­schluss)
  • Inter­esse an einer Tätig­keit an der Schnitt­stelle zwi­schen Wirt­schaft und Poli­tik sowie Inter­esse an The­men der Regio­nal­ent­wick­lung ins­be­son­dere des Breit­band­aus­baus
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office-Pro­gram­men
  • Hohe Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Idea­ler­weise erste prak­ti­sche Erfah­run­gen in den Berei­chen Geo­gra­phie, Inge­nieurs-, Poli­tik- oder Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten
  • Erfah­run­gen in der Daten­er­fas­sung wün­schens­wert

Unser Angebot:

  • Ein inter­es­san­tes Arbeits­um­feld mit per­sön­li­cher und beruf­li­cher Ent­wick­lungs­mög­lich­keit
  • Zen­tra­ler Arbeits­ort mit guter Anbin­dung an das öffent­li­che Nah­ver­kehrs­netz
  • Attrak­tive Ver­gü­tung zwi­schen 15 € und 20 € pro Stunde

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn Sie sich von dem Stel­len­pro­fil ange­spro­chen füh­len, bewer­ben Sie sich bitte mit den übli­chen Unter­la­gen, Gehalts­vor­stel­lun­gen sowie Angabe der gewünsch­ten Stun­den­an­zahl und rich­ten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rück­fra­gen ste­hen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Ver­fü­gung.