Blätter-Navigation

Angebot 183 von 638 vom 23.11.2021, 14:27

logo

Bran­den­bur­gi­sches Staats­or­ches­ter Frank­furt - Kul­tur / Musik

Das Bran­den­bur­gi­sche Staats­or­ches­ter Frank­furt (BSOF) ist das ein­zige A-Orches­ter Bran­den­burgs und ein attrak­ti­ver Arbeit­ge­ber der Haupt­stadt­re­gion. Das BSOF zählt zu den füh­ren­den Kul­tur­ein­rich­tun­gen des Lan­des Bran­den­burg.

Per­so­nal­sach­be­ar­bei­ter (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Bear­bei­tung admi­nis­tra­ti­ver Vor­gänge wie die Aus­fer­ti­gung von Ver­fü­gun­gen und Ver­trä­gen
  • das Füh­ren von Per­so­nal­ak­ten
  • die Ent­gel­tab­rech­nung, Lohn­kon­ten­füh­rung und Ver­wal­tung der Stamm­da­ten und Steu­er­da­teien
  • Per­so­nal­kos­ten­pla­nung
  • Haus­halts­ana­ly­sen zur Opti­mie­rung des Per­so­nal­kos­ten­auf­wan­des
  • das Moni­to­ring der Ein­nah­men und Aus­ga­ben des BSOF

Erwartete Qualifikationen:

  • abge­schlos­sene Hoch­schul­aus­bil­dung oder Fach­hoch­schul­aus­bil­dung vor­zugs­weise im Bereich der Betriebs- und Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten
  • oder die Befä­hi­gung für den geho­be­nen nicht­tech­ni­schen Ver­wal­tungs­dienst
  • oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung im Bereich Per­so­nal­sach­be­ar­bei­tung oder Buch­hal­tung

Unser Angebot:

  • Voll­zeit­stelle und Bezah­lung nach Tarif (TVöD)
  • ein span­nen­des, krea­ti­ves und abwechs­lungs­rei­ches Auf­ga­ben­feld
  • ein attrak­ti­ves Arbeits­um­feld
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
Wir garan­tie­ren die Gleich­stel­lung aller Mit­ar­bei­ter*innen unab­hän­gig von Her­kunft, Alter, Geschlecht, Reli­gion, Behin­de­rung oder sexu­el­ler Iden­ti­tät.

Hinweise zur Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst befris­tet bis 30.09.2023 mit der geplan­ten Option einer Fest­an­stel­lung. Wir freuen uns über Bewer­bun­gen bis zum 21.12.2021 an das

Bran­den­bur­gi­sches Staats­or­ches­ter Stadt Frank­furt (Oder)
Sekre­ta­riat
Lebu­ser Mau­er­str.4
15230 Frank­furt (Oder)