Blätter-Navigation

Angebot 201 von 566 vom 13.01.2022, 17:29

logo

UdK Ber­lin - Design Rese­arch Lab

www.drlab.org

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) mit Inter­esse an Klei­dungs­kon­zep­ten

Aufgabenbeschreibung:

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) gesucht!

Wir suchen zum 1.03.2022 für sie­ben Monate eine*n Stu­den­ti­sche*n Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) mit Inter­esse an Klei­dungs­kon­zep­ten im gesell­schaft­li­chen Kon­text und der Ver­bin­dung von Klei­dungs­for­schung mit den Daten­wis­sen­schaf­ten. Der Arbeits­um­fang beträgt 40 Stun­den im Monat.

Im BMBF-For­schungs­pro­jekt ‚InnoTex­Ges‘ wer­den die viel­schich­ti­gen Zusam­men­hänge von Klei­dung zu den kul­tu­rel­len, wirt­schaft­li­chen und sozia­len Berei­chen der Gesell­schaft unter­sucht. Dafür wer­den in drei unter­schied­li­chen his­to­ri­schen Kon­tex­ten Pri­mär­da­ten aus her­vor­ra­gend erhal­te­nen Klei­der­fun­den erho­ben und die Daten­sets metho­disch neu­ar­tig aus­ge­wer­tet und mathe­ma­tisch struk­tu­riert.

Ange­glie­dert ist das Pro­jekt an das Design Rese­arch Lab, ein inter­na­tio­na­les For­schungs­in­sti­tut für Design­wis­sen­schaf­ten am Lehr­stuhl Design­for­schung (Prof.Dr. Gesche Joost) der Uni­ver­si­tät der Künste Ber­lin. Wir arbei­ten in den Berei­chen der Design­me­tho­dik und –theo­rie, zu par­ti­zi­pa­ti­vem und nut­zer­zen­trier­ten Design, expe­ri­men­tel­len Inter­faces und vie­lem mehr.

Du wirst selb­stän­dig das Pro­jekt­team bei der Kom­mu­ni­ka­tion mit inter­nen und exter­nen Part­nern, der Koor­di­na­tion einer inter­dis­zi­pli­nä­ren Fach­kon­fe­renz und der Vor­be­rei­tung des Kon­fe­renz­ban­des unter­stüt­zen.

Erwartete Qualifikationen:

Idea­ler­weise bringst Du bereits Erfah­run­gen im Schrei­ben und Lay­ou­ten von Tex­ten mit und hast Inter­esse für Kom­mu­ni­ka­tion und jour­na­lis­ti­sche Tätig­kei­ten.

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn du Spaß an der Arbeit in inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams hast, über sichere Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse ver­fügst und die Fähig­keit zum selb­stän­di­gen Arbei­ten besitzt, freuen wir uns sehr auf Deine Bewer­bung bis zum 30. Januar 2022.

Bitte sende Deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen an Ulrike Beck: u.beck@udk-berlin.de