Blätter-Navigation

An­ge­bot 266 von 480 vom 08.02.2017, 11:19

logo

DZHW - Außen­stelle Ber­lin

Das DZHW betreibt anwen­dungs­ori­en­tierte Grund­la­gen­for­schung. Die Arbeits­schwer­punkte lie­gen einer­seits in der Hoch­schul­for­schung mit Ana­ly­sen zu Stu­die­ren­den und Absol­ven­ten, Fra­gen des lebens­lan­gen Ler­nens, der Steue­rung und Finan­zie­rung sowie ande­rer­seits in der Wis­sen­schafts- und Orga­ni­sa­ti­ons­for­schung. Es ver­steht sich als Teil der wis­sen­schaft­li­chen Gemein­schaft und als Dienst­leis­ter für Hoch­schu­len und Poli­tik.

eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (65 Std./Monat)

zur Unter­stüt­zung unse­rer Ver­wal­tung und der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ab­tei­lung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Pro­jekt­sach­be­ar­bei­tung von För­der­pro­jek­ten
  • Daten­pflege und eigen­stän­dige Bear­bei­tung von Teil­auf­ga­ben
  • All­ge­meine Ver­wal­tungs­tä­tig­kei­ten
  • Auf­ga­ben im Bereich der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Selbst­stän­dige Erstel­lung des Pres­se­spie­gels und der Pres­se­sta­tis­tik
  • Ver­wal­tung des Pres­se­ar­chivs

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Siche­rer Umgang mit Excel und Word
  • Grund­le­gen­des Ver­ständ­nis im Rech­nungs­we­sen
  • Zah­len-affin
  • Sorg­fäl­tige Arbeit mit Zah­len und Tex­ten
  • Zuver­läs­sige und eigen­stän­dige Arbeits­weise
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Mit­ar­beit in der Ver­wal­tung einer For­schungs­ein­rich­tung
  • Einen ange­neh­men Arbeits­platz im sym­pa­thi­schem Umfeld
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Mit Bache­lor-Abschluss 11,07 €/Stunde
  • Ohne Bache­lor 9,51 €/Stunde

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, evt. Zeug­nisse) bitte aus­schließ­lich via E-Mail als eine PDF an petri@dzhw.eu bis spä­tes­tens zum 28.02.2017. Bei Fra­gen kön­nen Sie sich an Ulrike Petri (Tele­fon: +49 30 206 417 712) wen­den. Arbeits­platz: DZHW, Schüt­zen­str. 6a, 10117 Ber­lin