Blätter-Navigation

An­ge­bot 268 von 480 vom 08.02.2017, 10:59

logo

Fach­hoch­schule Pots­dam - Fach­be­reich Sozial- und Bil­dungs­wis­sen­schaf­ten

Fach­be­reich Sozial- und Bil­dungs­wis­sen­schaf­ten

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft gesucht!

Der kon­se­ku­tive Mas­ter­stu­di­en­gang "Früh­kind­li­che Bil­dungs­for­schung" ist ein Koope­ra­ti­ons­stu­di­en­gang von der Fach­hoch­schule Pots­dam und der Uni­ver­si­tät Pots­dam. Inhalt­lich fokus­siert der Stu­di­en­gang die For­schung zur Gestal­tung von päd­ago­gi­schen Pro­zes­sen für Kin­der im Alter von 0 bis 12 Jah­ren und schließt damit die frühe Kind­heit sowie die Kin­der­ta­ges­be­treu­ung in Kita und Hort ein.

Das Team des Mas­ter-Stu­di­en­gan­ges „Früh­kind­li­che Bil­dungs­for­schung“ sucht ab 1.4.2017 eine wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • orga­ni­sa­to­ri­sche und koor­di­na­to­ri­sche Auf­ga­ben im Mas­ter­stu­di­en­gang
  • Unter­stüt­zung der Stu­di­en­gangs­ko­or­di­na­tion und der Leh­ren­den
  • Daten­er­he­bung und -aus­wer­tung
  • Lite­ra­tur­re­cher­che

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • BA-Abschluss in einem rele­van­ten Stu­di­en­fach (z. B. Päd­ago­gik, Psy­cho­lo­gie, Bil­dung und Erzie­hung in der Kind­heit)
  • umfang­rei­che Kennt­nisse und siche­rer Umgang mit Micro­soft Office (Word, Excel, Power­Point)
  • Kennt­nisse in diver­sen Sta­tis­tik­pro­gram­men (z. B. SPSS)
  • Kennt­nisse in der eng­li­schen Spra­che
  • Zuver­läs­sig­keit und Team­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Die Stelle ist zunächst auf ein hal­bes Jahr befris­tet und kann ggf. ver­län­gert wer­den. Der Arbeits­um­fang beträgt 32 Std./Monat (Arbeits­ort: Fried­rich-Ebert-Str. 4, 14467 Pots­dam) Ver­gü­tung: 10,00 €/Std.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie Ihren Kurz­le­bens­lauf sowie rele­vante Zeug­nisse in einer pdf-Datei bis zum 1. März 2017 an Frau Dr. Caro­line Wron­ski (wronski@fh-potsdam.de) oder Frau Prof. Frauke Hil­de­brandt (hildebrandt@fh-potsdam.de).