Blätter-Navigation

An­ge­bot 511 von 558 vom 15.05.2017, 12:56

logo

Bosch Auto­mo­tive Elec­tro­nics in Reut­lin­gen

Stand­ort Reut­lin­gen: Will­kom­men in der Zukunft der Auto­mo­bi­li­tät.
Bosch gehört zu den glo­ba­len Impuls­ge­bern auf dem Gebiet der Auto­mo­bil­elek­tro­nik. Das Herz unse­res erfolg­rei­chen Geschäfts­be­reichs Auto­mo­tive Elec­tro­nics schlägt in Reut­lin­gen: Hier ent­ste­hen in einer der moderns­ten Halb­lei­ter­fer­ti­gun­gen welt­weit Mikro­chips und Sen­so­ren der neu­es­ten Gene­ra­tion. Sie sind die Basis für zahl­rei­che inno­va­tive Pro­dukte – auch in den Berei­chen Antriebe für eBikes, Sen­so­ren für die Unter­hal­tungs­elek­tro­nik sowie Kom­po­nen­ten für das Inter­net der Dinge und Dienste.
So inno­va­tiv und zukunfts­wei­send wie unsere tech­ni­schen Lösun­gen sind, sind auch unsere Arbeits­zeit­mo­delle. Unser Stand­ort bie­tet eine attrak­tive Infra­struk­tur und viel­fäl­tige Frei­zeit­an­ge­bote mit einem idea­len Umfeld für Sin­gles und Fami­lien.

Bosch Career Event Women@TechnikVision am 6. und 7. Juli 2017 in Reut­lin­gen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das Bosch Career Event für tech­nik­be­geis­terte Frauen
Ent­wi­ckeln Sie mit uns die Tech­nik der Zukunft.

Beim Women@TechnikVision Career Event am 6. und 7. Juli 2017 ler­nen Sie den Geschäfts­be­reich Auto­mo­tive Elec­tro­nics und unse­ren Stand­ort Reut­lin­gen genauer ken­nen. Erhal­ten Sie Ein­bli­cke in unsere Arbeit in den Berei­chen:
  • eBike Sys­tems
  • Ent­wick­lung Halb­lei­ter und inte­grierte Schal­tun­gen
  • Ent­wick­lung Sen­so­ren
  • Ent­wick­lung Soft­ware
  • Fer­ti­gung Halb­lei­ter­pro­dukte und Sen­so­ren
  • Fer­ti­gung Steu­er­ge­räte
Im Rah­men der Ver­an­stal­tung erhal­ten Sie beim Aus­tausch mit Ihren zukünf­ti­gen Kol­le­gen Ein­bli­cke in den Geschäfts­be­reich Auto­mo­tive Elec­tro­nics sowie in die Ent­wick­lung und Fer­ti­gung moder­ner Indus­trie- und Con­su­mer-Pro­dukte. In per­sön­li­chen Gesprä­chen haben Sie die Mög­lich­keit, sich von uns und uns von sich zu über­zeu­gen.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie sind Absol­ven­tin der Infor­ma­tik, Inge­nieur- oder Natur­wis­sen­schaf­ten oder haben bereits mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung in einem die­ser Berei­che!

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre Bewer­bung bis zum 11. Juni 2017!