Blätter-Navigation

An­ge­bot 449 von 532 vom 21.07.2017, 09:08

logo

Inge­nieur­ge­sell­schaft bR Mül­ler und Hein­bokel

Wir sind ein Team von über 20 Inge­nieu­ren in einem ste­tig wach­sen­den Inge­nieur­büro mit Stand­or­ten in Ber­lin und Wup­per­tal und suchen zur Ver­stär­kung unse­res Ber­li­ner Pro­jekt­teams zum nächst mög­li­chen Zeit­punkt einen

Inge­nieur (m/w) der Tech­ni­schen Gebäu­de­aus­rüs­tung TGA

(Berufs­er­fah­rene / Absol­ven­ten)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Pro­jekt­pla­nung und Bau­über­wa­chung von Labor- und Büro­ge­bäu­den im Rah­men von Neu- und Umbau­pro­jek­ten in Anleh­nung an die Leis­tungs­pha­sen der HOAI, d.h. Erstel­len von Kon­zep­ten und Ent­wür­fen / Detail- und Aus­füh­rungs­pla­nung / Erstel­len von Leis­tungs­ver­zeich­nis­sen
  • Durch­füh­ren von Wirt­schaft­lich­keits­be­trach­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei sicher­heits­tech­ni­schen Bewer­tun­gen
  • Kun­den­ori­en­tierte Bera­tung und Ansprech­part­ner vor Ort

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Stu­dium aus dem Bereich der TGA
  • Sehr gute Kennt­nisse in der Aus­le­gung und Pla­nung von Hei­zungs- / Klima- / Lüf­tungs- und Sani­tär­an­la­gen (bzw. in min­des­tens zwei der genann­ten Anla­gen­ty­pen)
  • Abge­schlos­sene tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung wün­schens­wert
  • Kennt­nisse in der Pla­nung von Rein­räu­men wün­schens­wert
  • Kennt­nisse in der Pro­jekt­ab­wick­lung wün­schens­wert
  • CAD-Kennt­nisse, d.h. Auto­CAD wird vor­aus­ge­setzt, LiNear wün­schens­wert
  • Office-Kennt­nisse wer­den vor­aus­ge­setzt
  • Gutes Eng­lisch in Wort und Schrift
  • Zuver­läs­sig, durch­set­zungs­stark, team­fä­hig und sys­te­ma­tisch arbei­tend

Un­ser An­ge­bot:

  • Unbe­fris­tete Stelle in Voll­zeit, mit ange­mes­se­ner Bezah­lung
  • Fla­che Hier­ar­chien
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit Frei­zeit­aus­gleich
  • Ange­neh­mes Arbeits­klima
  • Büro in zen­tra­ler Lage Ber­lins

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn wir Ihr Inter­esse wecken konn­ten, dann bewer­ben Sie sich mit aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen und unter Angabe Ihres frü­hes­ten Ein­tritts­ter­mins sowie Ihrer Gehalts­vor­stel­lun­gen über fol­gen­den E-Mail-Kon­takt: job@hmi-technik.de

Ihre Fra­gen beant­wor­ten wir Ihnen gerne auch per­sön­lich:
Herr Axel Hein­bokel sowie Herr Claus Mül­ler, Tele­fon 030-61507250.