Blätter-Navigation

An­ge­bot 342 von 520 vom 28.07.2017, 15:31

logo

ubi­tri­city Gesell­schaft für ver­teilte Ener­gie­sys­teme mbH

ubitri­city hat den ers­ten mobi­len, geeich­ten Strom­zäh­ler für Elek­tro­au­tos ent­wi­ckelt. Damit erge­ben sich für das Laden und Abrech­nen von Ener­gie für Elek­tro­fahr­zeuge völ­lig neue Mög­lich­kei­ten. Ganz gleich, ob flä­chen­de­ckende Lad­ein­fra­struk­tur für Smart­Ci­ties, maß­ge­schnei­derte Lade- und Abrech­nungs­lö­sun­gen für B2B- und B2C-Kun­den oder die Ant­wort auf die Frage, wie sich Elek­tro­au­tos über­all ein­fach in Smart­Grids inte­grie­ren las­sen: ubitri­city bie­tet durch­dachte Lösun­gen und setzt neue Maß­stäbe im Bereich der Elek­tro­mo­bi­li­tät.

Werk­stu­dent Elek­tro­tech­nik / Mecha­tro­nik (m/w)

no­ch of­fen

Hard­ware­ent­wick­lung & Ope­ra­ti­ons

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Du wirst Teil unse­res Tech­ni­cal Ser­vice Teams und unter­stützt uns, je nach dei­nen Inter­es­sen, in fol­gen­den Berei­chen:

  • Mit­ar­beit bei der Wei­ter­ent­wick­lung tech­ni­scher Kon­zepte und Sys­teme im Bereich Lad­ein­fra­struk­tur für Elek­tro­fahr­zeuge
  • Unter­stüt­zung beim tech­ni­schen Sup­port (2nd Level)
  • Test, Inbe­trieb­nahme und Wei­ter­ent­wick­lung von intel­li­gen­ten Lade­ka­beln und Lade­sta­tio­nen
  • Unter­stüt­zung beim Auf­bau von Pro­to­ty­pen und elek­tri­schen Sys­te­men, die höchs­ten Ansprü­chen an elek­tri­sche Sicher­heit und Zuver­läs­sig­keit genü­gen
  • Krea­ti­ves Ein­brin­gen Dei­ner Ideen für die Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Geräte

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Imma­tri­ku­lier­ter Stu­dent (w/m) eines Stu­di­en­gangs mit tech­ni­schem Schwer­punkt und über­durch­schnitt­li­chen Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Erste prak­ti­sche Erfah­rung in den genann­ten Berei­chen
  • Per­sön­li­ches Fai­ble für tech­ni­sche Geräte und die Ent­wick­lung von embed­ded Hard­ware
  • Selb­stän­dige, struk­tu­rierte und gewis­sen­hafte Arbeits­weise ver­bun­den mit Zuver­läs­sig­keit, kom­mu­ni­ka­ti­vem Auf­tre­ten und Team­geist
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse
  • Füh­rer­schein Klasse B
  • Siche­rer Umgang mit dem PC, Micro­soft Office

Un­ser An­ge­bot:

  • Hohes Maß an Ver­ant­wor­tung
  • Eigen­stän­di­ges Arbei­ten mit sehr vie­len per­sön­li­chen Gestal­tungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten im Unter­neh­men
  • Span­nende Ein­bli­cke in die Zukunfts­the­men Elek­tro­mo­bi­li­tät, Ener­gie­ver­sor­gung und Tele­kom­mu­ni­ka­tion
  • Mit­ar­beit in einem pro­fes­sio­nel­len und inter­na­tio­na­len Team mit offe­ner Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kul­tur und fla­chen Hier­ar­chien
  • Teil­nahme an Mit­ar­bei­ter­ver­an­stal­tun­gen
  • Arbeits­platz auf dem inno­va­ti­ven und zen­tral gele­ge­nen EUREF-Cam­pus
  • Werde Teil des sehr offe­nen, dyna­mi­schen und viel­fäl­ti­gen ubitri­city-Teams

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Werde Teil der Ener­gie­wende - mache mit uns Elek­tro­mo­bi­li­tät mög­lich.

Wir freuen uns auf deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung inklu­sive Nen­nung dei­nes nächst­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins an: Jen­ni­fer Mich­al­ski (bewerbung@ubitricity.com).