Blätter-Navigation

An­ge­bot 80 von 437 vom 14.05.2018, 16:05

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Zen­trum für geis­ti­ges Eigen­tum

Das Zen­trum für geis­ti­ges Eigen­tum (ZfgE) an der TU Ber­lin ist ein Zusam­men­schluss des Refe­rats für For­schungs­ver­träge, Lizen­zen und Patente und des Fach­ge­biets für Wirt­schafts-, Unter­neh­mens- und Tech­nik­recht. Wir sind zen­trale Anlauf­stelle in allen Fra­gen zu Inno­va­tion und Recht an der TU Ber­lin.

Unsere Tätig­kei­ten:
  • Bera­tung für und Zusam­men­ar­beit mit Erfin­de­rIn­nen an der TU Ber­lin

Das ZfgE beglei­tet Ange­stellte sowie inter­es­sierte Stu­die­rende der TU Ber­lin dabei, die Ergeb­nisse ihrer For­schung außer­halb der TU Ber­lin wirt­schaft­lich zu ver­wer­ten – durch Paten­tie­rung ihrer Tech­no­lo­gien und anschlie­ßen­dem Ver­kauf, Lizen­zie­rung oder durch Grün­dung eines eige­nen Star­tUp Unter­neh­mens.

  • Koope­ra­tion mit Indus­trie, Wirt­schaft und außer­uni­ver­si­tä­ren For­schungs­ein­rich­tun­gen

Das ZfgE bie­tet Unter­neh­men und For­schungs­ein­rich­tun­gen, die an Tech­no­lo­gien der TU Ber­lin inter­es­siert sind, zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten der Zusam­men­ar­beit – durch Ver­kauf/Lizen­zie­rung TU-eig­ner Tech­no­lo­gien und durch For­schungs­auf­träge und For­schungs­ko­ope­ra­tio­nen.

  • For­schung und Wei­ter­bil­dung für Wis­sen­schaft­ler und betei­ligte Inter­es­sen­grup­pen

Das ZfgE unter­hält zahl­rei­che For­schungs­ak­ti­vi­tä­ten im Bereich des Imma­te­ri­al­gü­ter­rechts, des Tech­nik und Unter­neh­mens­rechts und betei­ligt sich an For­schungs­ko­ope­ra­tio­nen zu The­men wie Auto­ma­ti­sier­tes Fah­ren, 3D-Druck und Indus­trie 4.0. Zugleich bie­tet das ZfgE für Wis­sen­schaft­le­rIn­nen aller Dis­zi­pli­nen eine Platt­form zum wis­sen­schaft­li­chen Aus­tausch sowie Mög­lich­kei­ten der Fort­bil­dung zu aktu­el­len Fra­gen des Tech­no­lo­gie­trans­fers, zu Indus­trie 4.0 sowie gewerb­li­chen Schutz­rech­ten und Urhe­ber­recht – durch wis­sen­schaft­li­che Vor­trags­rei­hen, Work­shops, Kon­fe­ren­zen und Betei­li­gung an For­schungs­pro­jek­ten.

Wei­tere Infos auf unse­rer Inter­net­seite.

SHK für Mar­ke­ting und PR

ohne Unter­richts­auf­ga­ben

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Gestal­tung und Erstel­lung von Mar­ke­ting­ma­te­rial für Tech­no­lo­gie­ver­mark­tung sowie Ver­an­stal­tun­gen des ZfgE
  • Betreu­ung von Social Media Kanä­len am ZfgE bzgl. lau­fen­der Akti­vi­tä­ten oder Ver­an­stal­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen
  • Redak­tio­nelle Tätig­kei­ten für die Web­site und Wer­be­ma­te­rial

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stil­si­che­rer Umgang mit Spra­che mit Öffent­lich­keits­be­zug
  • Eigen­ver­ant­wort­lich­keit und gute Orga­ni­sa­tion
  • evtl. Erfah­run­gen in Event­ma­nage­ment oder mit öffent­li­chen Social Media Kanä­len
  • evtl. grund­le­gende Erfah­run­gen mit Adobe Inde­sign o.ä.

Un­ser An­ge­bot:

  • Jun­ges Team von 10 Per­so­nen
  • Freie Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten und Frei­räume für neue Ideen
  • Mög­lich­keit der Teil­nahme an Mes­sen (IFA; Han­no­ver­messe u.a.)
  • Arbeits­zei­ten fle­xi­bel nach Abspra­che
  • Besetz­bar ab 1.06.2018 befris­tet bis 31.05.2020

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bung per E-Mail mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung und ggf. rele­van­ten Zeug­nis­sen oder Nach­wei­sen