Blätter-Navigation

An­ge­bot 337 von 525 vom 06.06.2018, 09:53

logo

Wacker Che­mie AG

Unsere Welt braucht Ideen!

Als eines der for­schungs­in­ten­sivs­ten Che­mie­un­ter­neh­men der Welt ent­wi­ckeln wir seit über 100 Jah­ren füh­rende Lösun­gen für zahl­rei­che Bran­chen von Bau bis Pho­to­vol­taik und von Kos­me­tik bis Kau­tschuk. Welt­weit, mit Pro­duk­ti­ons­stand­or­ten auf drei Kon­ti­nen­ten. Sie suchen die Welt­of­fen­heit eines glo­bal agie­ren­den Tech­no­lo­gie­kon­zerns - und schät­zen gleich­zei­tig die ver­trau­ten Werte eines deut­schen Fami­li­en­un­ter­neh­mens? Wir bie­ten Ihnen span­nende Auf­ga­ben in einem Team von Exper­ten, die sich auf Augen­höhe begeg­nen. Auf der gan­zen Welt.

Unsere rund 13.800 Mit­ar­bei­ter bil­den ein star­kes Team – Be part of a family. Across all nati­ons.

Trainee (w/m) für den Bereich Elek­tro­tech­nik

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für unser kon­zern­wei­tes 18-mona­ti­ges Trainee­pro­gramm am Stand­ort Burg­hau­sen als Hei­mat­ba­sis suchen wir zum 01. Okto­ber 2018 Absol­ven­ten (w/m) mit aus­ge­zeich­ne­tem Abschluss im Bereich der Elek­tro- und Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik.

Ziel ist es, Sie inten­siv und umfas­send auf Ihren Job­ein­stieg als Elek­tro­in­ge­nieur (w/m) bei der Wacker Che­mie AG vor­zu­be­rei­ten. Dabei ler­nen Sie ein glo­bal agie­ren­des Che­mie­un­ter­neh­men aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven inner­halb Ihres spä­te­ren Berufs­fel­des ken­nen.

Von Anfang an arbei­ten Sie tat­kräf­tig mit und durch­lau­fen die Gesamt­pa­lette Ihres Funk­ti­ons­be­rei­ches, wie zum Bei­spiel die Tech­ni­sche Pla­nung und den Anla­gen­bau, die nach­ge­schal­tete Betriebs­be­treu­ung oder eines unse­rer Ser­vice­cen­ter mit unter­schied­li­chem fach­li­chen Fokus. Hier zei­gen wir Ihnen Betä­ti­gungs­fel­der und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten auf.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil

■ Abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter/Diplom) mit exzel­len­ten Stu­di­en­leis­tun­gen im Bereich der Elek­tro­tech­nik bevor­zugt mit Spe­zia­li­sie­rung in der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik, ggf. ergänzt durch Pro­mo­tion
■ Hohes Inter­esse an der pra­xis­ge­rech­ten Umset­zung tech­ni­scher Pro­dukte, mit dem Ziel die Pro­duk­ti­vi­tät unse­rer Anla­gen zu erhö­hen
■ Stu­dium oder Prak­ti­kum im Aus­land sowie prak­ti­sche Erfah­run­gen
■ Inter­esse an der Auto­ma­ti­sie­rung, Robo­ti­sie­rung und Digi­ta­li­sie­rung von Arbeits- und Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen
■ Sehr gute IT-Kennt­nisse (Daten­ana­ly­se­me­tho­den, Mus­ter­er­ken­nung, Pro­gram­mie­rung)
■ Sehr gute Eng­lisch- und Deutsch­kennt­nisse
■ Wei­tere Fremd­spra­chen­kennt­nisse von Vor­teil
■ Aus­ge­präg­tes Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­mö­gen und Prä­sen­ta­ti­ons­si­cher­heit
■ Hohes Maß an Eigen­in­itia­tive, Team­geist, Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät

Der Aus­wahl­tag mit Assess­ment fin­det vor­aus­sicht­lich am 10. Juli 2018 in Burg­hau­sen statt.

Un­ser An­ge­bot:

Für jeden unse­rer Trainees erar­bei­ten wir ein indi­vi­du­el­les Pro­gramm, das seine per­sön­li­chen Inter­es­sen und Stär­ken ein­be­zieht. Sta­tio­nen im Aus­land sind darin ebenso ent­hal­ten wie Ein­sätze an unse­ren Stand­or­ten in Deutsch­land. Dafür erwar­ten wir Ihre Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät! Sie wir­ken dadurch aktiv an der glo­ba­len Ent­wick­lung von WACKER mit und bauen gleich­zei­tig Ihr per­sön­li­ches fir­men­wei­tes Netz­werk auf.

Abge­run­det wird Ihr indi­vi­du­el­les Trai­ning durch spe­zi­fi­sche fach­li­che und inter­dis­zi­pli­näre Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote aus dem WACKER-Bil­dungs­pro­gramm, das eine Viel­zahl von Semi­na­ren zu Fach-, Manage­ment-, Per­sön­lich­keits- und Sozi­al­kom­pe­tenz umfasst.

Nach­hal­tig­keit ist eines der Unter­neh­mens­ziele von WACKER - auch als Arbeit­ge­ber. Wir wol­len, dass Sie lange leis­tungs­fä­hig, gesund und erfolg­reich blei­ben. Dafür bie­ten wir zum Bei­spiel ein umfas­sen­des Gesund­heits­ma­nage­ment und viel­fäl­tige Fort- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramme für indi­vi­du­elle Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten bei einer aus­ge­wo­ge­nen work-life-balance. Eine faire Ver­gü­tung und über­durch­schnitt­li­che Sozi­al­leis­tun­gen sind selbst­ver­ständ­lich. Denn soziale Ver­ant­wor­tung hat bei WACKER Tra­di­tion.

Be part of a family. Across all nati­ons.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewer­bung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode
825544-2-0