Blätter-Navigation

An­ge­bot 248 von 540 vom 11.06.2018, 13:20

logo

4flow AG

4flow ver­eint in einem ein­zig­ar­ti­gen Geschäfts­mo­dell Logis­tik­be­ra­tung, Logis­tik­soft­ware, 4PL-Leis­tun­gen und Logis­tik­for­schung. Wir sind echte Exper­ten für die Opti­mie­rung von Logis­tik. Für unsere inter­na­tio­na­len Kun­den sind wir welt­weit unter­wegs. Der 4flow-Haupt­sitz ist in Ber­lin, wei­tere Nie­der­las­sun­gen haben wir in Ant­wer­pen, Buda­pest, Cam­pi­nas, Chang­zhou, Detroit, Düs­sel­dorf, Frank­furt, Ham­burg, Hong­kong, Mün­chen, Pil­sen, Shang­hai und Stutt­gart. Wir wach­sen seit der Unter­neh­mens­grün­dung im Jahr 2000 unun­ter­bro­chen erfolg­reich und suchen für unsere Stand­orte neue Talente auf unter­schied­li­chen Kar­rie­re­stu­fen.

Mas­ter­ar­beit im Bereich „Digi­tal Sup­ply Chain”

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie arbei­ten über einen Zeit­raum von 6 Mona­ten als Teil des Pro­jekt­teams „Opti­mie­rung von Sup­ply-Chain-Pro­zes­sen mit Hilfe von ‚Robotic Pro­cess Auto­ma­tion‘ (RPA)“. Im Rah­men die­ser 6-mona­ti­gen Tätig­keit haben Sie die Mög­lich­keit Ihre Abschluss­ar­beit zu erstel­len.
  • In dem Pro­jekt ist der Ein­satz und die Vor­teil­haf­tig­keit von RPA in der Opti­mie­rung von Sup­ply-Chain-Pro­zes­sen (z. B. Dis­po­si­tion) in defi­nier­ten Use Cases zu über­prü­fen. Sie defi­nie­ren zu auto­ma­ti­sie­rende Pro­zesse im Rah­men von Use Cases und bil­den diese in RPA-Soft­ware­lö­sun­gen ab. Schließ­lich bewer­ten Sie Opti­mie­rungs­po­ten­tiale durch den Ein­satz von RPA.
  • Bei der Abstim­mung mit Ihrem betreu­en­den Lehr­stuhl unter­stüt­zen wir Sie.
  • Zum fach­li­chen und per­sön­li­chen Aus­tausch rund um Ihre Abschluss­ar­beit bie­ten wir Ihnen ein betreu­tes Kol­lo­quium an.
  • Sie erhal­ten über die gesamte Ver­trags­lauf­zeit eine Ver­gü­tung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Hoch­schul­stu­dium (Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen oder -wis­sen­schaf­ten) mit über­durch­schnitt­li­chen Leis­tun­gen
  • Qua­li­fi­zierte Prak­tika in der Indus­trie und/oder in der Bera­tung idea­ler­weise erste Aus­lands­er­fah­rung
  • Aus­ge­zeich­nete ana­ly­ti­sche und kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten
  • Inter­esse an logis­ti­schen Fra­ge­stel­lun­gen im Spe­zi­el­len im Bereich Logis­tik 4.0/Digi­ta­li­sie­rung sowie hohe IT-Affi­ni­tät
  • Sehr gute Eng­lisch- und MS Office-Kennt­nisse (v. a. MS Excel und MS Access)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben Sie Inter­esse im Rah­men einer anspruchs­vol­len Mas­ter­ar­beit Ein­bli­cke in die Bera­tung von 4flow zu erhal­ten? Dann bewer­ben Sie sich bitte online über unser Job­por­tal oder rufen Sie für einen ers­ten Kon­takt Astrid Knöll unter +49 30 39740-0 an.