Blätter-Navigation

An­ge­bot 199 von 599 vom 12.09.2018, 10:57

logo

Ber­li­ner Ver­kehrs­be­triebe AöR - Ver­kehrs­dienst­leis­tun­gen

Wir sind das größte Nah­ver­kehrs­un­ter­neh­men Deutsch­lands und bie­ten in der Haupt­stadt Ber­lin Per­so­nen­nah­ver­kehr und damit „Mobi­lität für jeder­mann“.

Trainee (w/m) in der Abtei­lung Pro­dukt­pla­nung

Die Ber­li­ner Ver­kehrs­be­triebe (BVG) sind das größte deut­sche Nah­ver­kehrs­un­ter­neh­men. Rund 14.660 Beschäf­tigte in über 240 ver­schie­de­nen Beru­fen ermög­li­chen es, dass jähr­lich mehr als 1 Mil­li­arde Fahr­gäste schnell und sicher an ihr Ziel gelan­gen. Gemein­sam bewe­gen wir Ber­lin und das rund um die Uhr. So viel­sei­tig wie die Metro­pole selbst ist auch unser Team. Wer­den Sie Teil davon – wir suchen für den Bereich Ange­bot, befris­tet für 18 Monate, eine Mit­ar­bei­te­rin bzw. einen Mit­ar­bei­ter.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

4 Mil­lio­nen Ein­woh­ner im Jahr 2035! So lau­tet die Bevöl­ke­rungs­pro­gnose für das Land Ber­lin. Das bedeu­tet „mehr BVG“ für die Stadt. Durch einen Zuwachs an Leis­tung wer­den wir die wach­sen­den Mobi­li­täts­be­dürf­nisse der Ber­li­ne­rin­nen und Ber­li­ner erfül­len und unser Ange­bot bis 2035 um vor­aus­sicht­lich 8 Pro­zent erwei­tern!
Im Rah­men Ihrer Trainee­zeit wer­den Sie die Aus­wei­tung unse­res Ver­kehrs­an­ge­bo­tes mit­ge­stal­ten sowie die Qua­li­tät der vor­han­de­nen Ange­bote ver­bes­sern, um mehr mobile Men­schen vom ÖPNV in Ber­lin zu über­zeu­gen.
Hierzu zäh­len u.a. fol­gende Auf­ga­ben:
  • Sie bear­bei­ten ver­kehrs­pla­ne­ri­sche und ver­kehrs­wirt­schaft­li­che Auf­ga­ben des Stadt-Umland-Ver­kehrs im ÖPNV und stim­men sich mit in- und exter­nen Part­nern ab.
  • Zudem über­prü­fen Sie das bestehende Ver­kehrs­an­ge­bot im Nacht­ver­kehr unter Berück­sich­ti­gung der Aus­las­tung, der Pünkt­lich­keit und von Erschlie­ßungs­stan­dards und ent­wi­ckeln die­ses ste­tig wei­ter.
  • Die Ana­lyse von Anschluss­be­zie­hun­gen sowie Wei­ter­ent­wick­lung von Anschluss­vor­ga­ben für die Fahr­pla­nung unter Beach­tung der unter­schied­li­chen Ver­kehrs­zei­ten gehört eben­falls zu Ihrem Auf­ga­ben­ge­biet.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie haben Ihr Mas­ter- oder Diplom-Stu­dium in einer rele­van­ten Fach­rich­tung mit den Schwer­punk­ten Bau­in­ge­nieur­we­sen, Ver­kehrs­we­sen oder Stadt- und Regio­nal­pla­nung an einer Hoch­schule bzw. Uni­ver­si­tät erfolg­reich absol­viert.
Posi­tiv her­vor­tre­ten kön­nen Sie durch Ihre grund­le­gen­den Kennt­nisse in der Pro­dukt­pla­nung. Zudem haben Sie haben erste Pra­xis­er­fah­run­gen im Rah­men von Aus­bil­dun­gen, Prak­tika, Werks­stu­den­ten­tä­tig­keit etc. sam­meln kön­nen.
Sie sind eine team­ori­en­tierte Per­sön­lich­keit und zeich­nen sich durch ein hohes Maß an Moti­va­tion aus. Sie über­zeu­gen durch Ihre kun­den-, qua­li­täts- und ser­vice­ori­en­tier­ten Arbeits­weise und kom­mu­ni­zie­ren sicher und sou­ve­rän auf allen Hier­ar­chie­ebe­nen. Neben Ihrer Eigen­in­itia­tive run­det Ihre hohe Leis­tungs­be­reit­schaft Ihr Pro­fil ab.

Un­ser An­ge­bot:

Die Ver­gü­tung erfolgt nach TV-N Ber­lin.

Teil­zeit­ar­beit ist mög­lich.

Wir haben uns Chan­cen­gleich­heit und die beruf­li­che För­de­rung von Frauen zum Ziel gesetzt. Des­halb sind wir beson­ders an Bewer­bun­gen von Frauen inter­es­siert. Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei ent­spre­chen­der Eig­nung bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Fra­gen zum Trainee-Pro­gramm wen­den Sie sich bitte an: Frau Nina Weh­ner, Abtei­lung Per­so­nal­re­cruit­ing, Tele­fon 030 256-28583.

Bitte bewer­ben Sie sich online über www.BVG.de/Karriere