Blätter-Navigation

An­ge­bot 140 von 552 vom 14.09.2018, 13:55

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Zen­trale Uni­ver­si­täts­ver­wal­tung - Abtei­lung III - Finan­zen / Ser­vice­be­reich Finan­zen

Beschäf­tigte/r mit abge­schlos­se­ner wis­sen­schaft­li­cher Hoch­schul­bil­dung - Ent­gelt­gruppe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist ggf. mög­lich
Die Befris­tung ist an den Pro­jekt­fort­schritt gekop­pelt. Bei Pro­jekt­ver­län­ge­rung wird eine Ver­trags­ver­län­ge­rung wird unter dem Vor­be­halt der Mit­tel­be­wil­li­gung ange­strebt.

Im Rah­men der SAP-Ein­füh­rung an der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Ber­lin sind durch die Abtei­lung III Finan­zen die Module FI, AA, CO und PSM und der elek­tro­ni­sche Rech­nungs­ein­gang ein­zu­füh­ren.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Pro­jek­tas­sis­tenz neh­men Sie die fol­gen­den Auf­ga­ben wahr:
  • Assis­tenz/ Unter­stüt­zung des Teil­pro­jek­tes / der Teil­pro­jekt­lei­tung Finan­zen bei der Orga­ni­sa­tion und Koor­di­nie­rung der Auf­ga­ben des Teil­pro­jek­tes
  • Ver­tre­tung des Teil­pro­jekt­lei­ters
  • Test­ma­na­ger/in
  • Pro­jekt­ma­nage­ment, Pro­jekt­steue­rung und -siche­rung
  • Ter­min­pla­nung und -ver­fol­gung der Akti­vi­tä­ten im Teil­pro­jekt
  • Zusam­men­ar­beit mit Teil­pro­jekt­ver­ant­wort­li­chen
  • Inhalt­li­che Abstim­mung mit den ande­ren Teil­pro­jek­ten
  • Pro­to­koll­füh­rung in den Pro­jekt­mee­tings
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Öffent­lich­keits­ar­beit

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

For­male Anfor­de­run­gen:
  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter, Diplom oder Äqui­va­lent) in einer geeig­ne­ten Fach­rich­tung
Fach­li­che Kom­pe­ten­zen:
  • Erfah­rung im Bereich Pro­zess­ma­nage­ment o. ä.
  • Kennt­nisse und Erfah­rung in der Opti­mie­rung von Geschäfts­pro­zes­sen
  • Erfah­rung mit der Ein­füh­rung eines gro­ßen ERP-Sys­tems, vor­zugs­weise SAP
  • siche­rer Umgang mit Office Pro­duk­ten und einem SAP-Modul, vor­zugs­weise FI, AA, CO oder PSM
  • Web-Sei­ten-Ges­tal­tung
  • sehr gute kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten, gute Auf­fas­sungs­gabe, eigen­stän­di­ges Arbei­ten, Team­fä­hig­keit

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre schrift­li­che Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen an die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Der Prä­si­dent - Zen­trale Uni­ver­si­täts­ver­wal­tung, Abtei­lung III Finan­zen, Herr Bor­chert, Sekr. III L, Straße des 17. Juni 135, 10623 Ber­lin oder per E-Mail zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei an bewerbung@finanzen.tu-berlin.de.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Die TU Ber­lin schätzt die Viel­falt Ihrer Mit­glie­der und ver­folgt die Ziele der Chan­cen­gleich­heit.

Aus Kos­ten­grün­den wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht zurück­ge­sandt. Bitte rei­chen Sie nur Kopien ein.