Blätter-Navigation

An­ge­bot 292 von 567 vom 05.10.2018, 12:55

logo

Arcelor­Mit­tal Eisen­hüt­ten­stadt GmbH

Arcelor­Mit­tal Eisen­hüt­ten­stadt GmbH ist ein erfolg­rei­ches und leis­tungs­star­kes Unter­neh­men der Arcelor­Mit­tal Gruppe, dem größ­ten Stahl­kon­zern der Welt.

Inge­nieur Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik (m/w)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Selbst­stän­dige und ver­ant­wort­li­che tech­ni­sche und tech­no­lo­gi­sche Betreu­ung der ein­ge­setz­ten Hard- und Soft­ware zur opti­ma­len Pro­zess­steue­rung und -rege­lung, ein­schließ­lich der Sys­tem­pflege
  • Ver­ant­wort­lich für den Anla­gen­zu­stand und für die per­ma­nente Pro­duk­ti­ons­si­cher­heit der tech­no­lo­gi­schen Pro­zess­au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Ver­ant­wort­lich für die War­tung, Stör­be­sei­ti­gung und -ana­ly­sen sowie den tech­ni­schen Zustand der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Pla­nung, Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Aus­wer­tung von Instand­hal­tungs­maß­nah­men
  • Fach­li­che Bera­tung bei Anla­gener­wei­te­run­gen/ Moder­ni­sie­run­gen bzw. neu ein­zu­set­zen­der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Durch­füh­rung von Ände­run­gen, Repa­ra­tu­ren bzw. Erwei­te­run­gen an der Hard- und Soft­ware ein­schließ­lich der Über­nahme dies­be­züg­li­cher Pro­jekt­lei­tung
  • Defi­ni­tion von Anfor­de­run­gen zur Bestel­lung von Hard- und Soft­ware
  • Tes­ten von Soft­ware, Feh­ler­su­che und -besei­ti­gung sowie Inbe­trieb­nahme
  • Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung spe­zi­el­ler Schu­lun­gen für Instand­hal­tungs- und Bedien­per­so­nal
  • Durch­set­zung der IT-Secu­rity-Stra­te­gie im ver­ant­wort­li­chen Pro­duk­ti­ons­be­reich
  • Tech­ni­sche Rekla­ma­ti­ons­be­ar­bei­tung und -aus­wer­tung
  • Siche­rung und stän­dige Wei­ter­ent­wick­lung der Visua­li­sie­rungs­sys­teme zur opti­ma­len Pro­duk­ti­ons­ge­stal­tung sowie der Anla­gen­steue­run­gen mit­tels moder­ner Steue­rungs­tech­nik zur opti­ma­len Pro­duk­ti­ons­ge­stal­tung und zur Gewähr­leis­tung der Qua­li­tät bei Siche­rung der tech­ni­schen Anla­gen­ver­füg­bar­keit
  • Ver­ant­wort­lich für eine wirt­schaft­li­che Instand­hal­tung und Wei­ter­ent­wick­lung der Hard- und Soft­ware im Sinne der tech­no­lo­gi­schen Erfor­der­nisse und aktu­el­ler Markt­ent­wick­lun­gen
  • Gewähr­leis­tung der tech­ni­schen Stan­dards Arbeits­si­cher­heit, Umwelt­schutz sowie Ein­hal­tung der DGUV (UVV)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Hoch­schul­ab­schluss/ Uni­ver­si­täts­ab­schluss auf tech­ni­schem Gebiet
  • Lang­jäh­rige Berufs­er­fah­run­gen
  • Fach­kom­pe­tenz
  • Anla­gen- und Betriebs­kennt­nisse, PC-Kennt­nisse
  • Eng­lisch
  • Kennt­nisse auf dem Gebiet: Pro­gram­mie­rung, Pro­gram­mie­rung Ablauf­steue­rung, Daten­bank­sys­tem Ora­cle, Qua­li­täts- und Pro­jekt­ma­nage­ment

Un­ser An­ge­bot:

Ent­loh­nung: T6
Schicht­sys­tem: Nor­mal­schicht

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie an die­sen Auf­ga­ben inter­es­siert sind, bewer­ben Sie sich bitte mit voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen im Bereich Per­so­nal­ma­nage­ment und -ent­wick­lung der Arcelor­Mit­tal Eisen­hüt­ten­stadt GmbH, 15888 Eisen­hüt­ten­stadt.
Fra­gen vorab beant­wor­tet Ihnen: Frau Rewen­ski, Tel.: 03364 372626.