Blätter-Navigation

An­ge­bot 252 von 567 vom 09.10.2018, 10:14

logo

Hoch­schule für Wirt­schaft und Recht

Die Hoch­schule für Wirt­schaft und Recht Ber­lin bil­det in pri­va­tem und öffent­li­chem Wirt­schafts-, Ver­wal­tungs-, Rechts- und Sicher­heits­ma­nage­ment sowie in Inge­nieur­wis­sen­schaf¬ten aus. Sie ist mit mehr als 50 Stu­di­en­gän­gen im Bache­lor-, Mas­ter- und MBA Bereich eine der größ­ten Hoch­schu­len Ber­lins.
Kenn­zeich­nend für die Hoch­schule für Wirt­schaft und Recht Ber­lin sind 18 duale Stu­di­en­dis­zi­pli­nen, von denen der über­wie­gende Teil am Fach­be­reich 2 ange­bo­ten wird. Am Fach­be­reich 2 absol­vie­ren der­zeit ca. 2000 Stu­die­rende ihr dua­les Stu­dium auf den Gebie­ten Wirt­schaft und Tech­nik, ca. 700 Part­ner­un­ter­neh­men arbei­ten im Rah­men die­ses Stu­di­ums mit dem Fach­be­reich zusam­men.

Die HWR Ber­lin sucht eine SHK zur Unter­stüt­zung eines For­schungs­pro­jekts "Con­trol­ling for the effects of sustaina­bi­lity teaching in Uni­ver­si­ties”

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Lite­ra­tur­re­cher­che, Daten­auf­be­rei­tung in SPSS, Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung einer Fokus­gruppe sowie eines Fra­ge­bo­gens/Pre­tes­tes, Lite­ra­tur­ein­gabe in Citavi

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Erfah­run­gen im wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten, sehr gute Kennt­nisse der MS-Office-Anwen­dun­gen, Inter­esse/Vor­kennt­nisse im Bereich CSR/Nach­hal­tig­keit, sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse; Erfah­run­gen im Umgang mit SPSS und Citavi

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

voll­stän­dige Unter­la­gen