Blätter-Navigation

An­ge­bot 198 von 538 vom 05.11.2018, 18:04

logo

SWiM Bil­dung UG (haf­tungs­be­schränkt) - Bil­dung

wort­laut Sprach­werk­statt rea­li­siert Bil­dungs­pro­gramme für Schu­len und Aus­bil­dungs­be­triebe. Als Sozi­al­un­ter­neh­men möch­ten wir her­aus­ra­gende Ideen so pro­fes­sio­nell und ziel­ge­rich­tet umset­zen, dass sie die größt­mög­li­che Bil­dungs­wir­kung erzie­len.

Stu­den­ti­sche Tea­mer*innen für Schul-Work­shops zur Berufs­ori­en­tie­rung

Hono­rar­ba­sis / ab sofort

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Pro­gramme „Initia­tive Sekun­dar­stufe I“ (INI­SEK) und „Ber­li­ner Pro­gramm Ver­tiefte Berufs­ori­en­tie­rung für Schü­le­rin­nen und Schü­ler“ (BVBO) ermög­li­chen Schü­ler*innen an Ber­li­ner und Bran­den­bur­ger Schu­len die Beschäf­ti­gung mit Stär­ken, Talen­ten und beruf­li­chen Mög­lich­kei­ten. Vom Ken­nen­ler­nen ver­schie­de­ner Berufs­fel­der und der Vor­be­rei­tung von Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis hin zu Betriebs­be­sich­ti­gun­gen: Das Ange­bot ist viel­sei­tig und wird den Schü­ler*innen von Stu­die­ren­den ver­mit­telt.
Deine Auf­ga­ben
  • Durch­füh­rung und Beglei­tung von Work­shops und Ver­an­stal­tun­gen zu ver­schie­de­nen The­men der Berufs­ori­en­tie­rung mit Schü­ler*innen der 7. bis 13. Jahr­gangs­stufe

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du stu­dierst Erzie­hungs-, Sozial- oder Bil­dungs­wis­sen­schaft, Soziale Arbeit, Psy­cho­lo­gie, Arbeits­lehre, Lehr­amt für Berufs­schu­len, Per­so­nal­ma­nage­ment oder einen ande­ren Stu­di­en­gang, den du pas­send fin­dest.
  • Du hast erste Erfah­run­gen in der päd­ago­gi­schen Arbeit mit Grup­pen, gerne im Ver­eins­be­reich.
  • Du hast Lust, gemein­sam mit Schü­ler*innen span­nende The­men zu erar­bei­ten.
  • Das Thema Berufs­ori­en­tie­rung inter­es­siert Dich und Du bist moti­viert, Dich gründ­lich ein­zu­ar­bei­ten.
  • Du kannst gut prä­sen­tie­ren und Grup­pen anlei­ten und lässt Dich nicht so schnell aus der Fas­sung brin­gen.

Un­ser An­ge­bot:

  • Fle­xi­ble Work­shop-Ter­mine wäh­rend des gesam­ten Schul­jahrs
  • An ver­schie­de­nen Schu­len in Ber­lin und Bran­den­burg
  • Vor­be­rei­tung auf die Inhalte durch Schu­lung
  • Work­shop-Mate­ria­len wer­den zur Ver­fü­gung gestellt
  • Ver­gü­tung auf Hono­rar­ba­sis: 25€/90 Min inkl. Vor­be­rei­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Du inter­es­sierst Dich für die­sen Job? Wir neh­men lau­fend neue Team­mit­glie­der auf. Wir freuen uns auf Dei­nen Lebens­lauf und ein kur­zes Anschrei­ben! Bewer­bung an FRIE­DE­RIKE ALT (friederike.alt@wortlaut.de | 030/789 546 003).