Blätter-Navigation

An­ge­bot 95 von 521 vom 07.12.2018, 13:40

logo

LOVOO GmbH

Das 2011 gegrün­dete Unter­neh­men LOVOO GmbH ist Teil der bör­sen­no­tier­ten Meet Group Inc., die über ein wach­sen­des App Port­fo­lio im Bereich Ken­nen­lern-Apps ver­fügt. Alle Dating-Apps der Meet Group errei­chen jeden Monat über 15 Mil­lio­nen Men­schen, wobei die Marke LOVOO es sich zur Mis­sion gemacht hat, den Gleich­klang der Bran­che in Kom­mu­ni­ka­tion und Pro­dukt­phi­lo­so­phie zu bre­chen und wie­der einen leich­ten und ent­spann­ten Umgang beim Thema Ken­nen­ler­nen zu ermög­li­chen. Basie­rend auf Loca­tion Based Ser­vices ver­bin­det die App Men­schen in Europa mit­ein­an­der. Mitt­ler­weile ver­zeich­net die LOVOO Online-Com­mu­nity über 70 Mil­lio­nen Mit­glie­der. Die LOVOO GmbH beschäf­tigt der­zeit ca. 110 Mit­ar­bei­ter.

Bewirb Dich jetzt und werde ein Teil unse­rer Erfolgs­story!

WERK­STU­DENT DATA ANA­LYST (M/W/D)

Ber­lin - Teil­zeit

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Eigen­stän­dige Auf­be­rei­tung, Ana­lyse und Inter­pre­ta­tion von Daten zur Aus­wer­tung und Opti­mie­rung unse­rer welt­wei­ten Mobile-Mar­ke­ting­kam­pa­gnen (u.a. TV, Face­book, Google, AppS­tore)

Explo­ra­tive Daten­aus­wer­tung für hand­lungs­re­le­vante Erkennt­nisse und Emp­feh­lun­gen zur Pro­dukt­ent­wick­lung mit­tels Pfad­ana­lyse, Kohor­ten­ana­lyse, Zeit­rei­hen­ana­lyse, Nut­zer­seg­men­tie­rung und wei­te­ren Metho­den

Kon­zep­tion, Erstel­lung und Opti­mie­rung von Dash­boards und Reports für ein kon­ti­nu­ier­li­ches Moni­to­ring der Mar­ke­ting-und Pro­dukt-KPIs

Gra­fi­sche und schrift­li­che Auf­be­rei­tung von Ana­ly­s­er­geb­nis­sen

Inten­sive Kom­mu­ni­ka­tion und Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Mar­ke­ting-und Pro­dukt­ent­wick­lungs-Teams sowie ande­ren Unter­neh­mens­be­rei­chen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Stu­dium der Infor­ma­tik, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Mathe­ma­tik, Sta­tis­tik oder einer ver­gleich­ba­ren Fach­rich­tung

Aus­ge­prägte ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten sowie ein grund­le­gen­des sta­tis­ti­sches Ver­ständ­nis und idea­ler­weise erste Erfah­run­gen in der Aus­wer­tung gro­ßer Daten­men­gen

Idea­ler­weise erste Kennt­nisse in Daten­bank­ab­fra­gen mit SQL und Erfah­run­gen im Umgang mit Tableau oder ver­gleich­ba­ren Tools und Excel

Die Fähig­keit, kom­plexe Zusam­men­hänge prä­zise und ver­ständ­lich zu kom­mu­ni­zie­ren

Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift