Blätter-Navigation

An­ge­bot 53 von 471 vom 16.05.2019, 00:00

logo

RWTH Aachen - Lehrstuhl B für Mathematik (Algebra)

Der Lehrstuhl B für Mathematik (Algebra) beschäftigt sich vornehmlich mit Darstellungstheorie von Lie-Algebren. Schwerpunkte hierbei sind, unter anderem, Degenerierungen von sphärischen Varietäten, Darstellungen von affinen Lie-Algebren und Quantengruppen, Standardmonomen-Theorie, Algorithmische Algebra sowie Tropische Geometrie, mit den jeweils passenden Methoden aus der Diskreten Mathematik oder Algebraischen Geometrie.  

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mitwirkung auf den Forschungsgebieten des Lehrstuhls (Darstellungstheorie von Lie-Algebren)
  • 4 SWS Lehrverpflichtung: Organisation und Betreuung der Begleitpraktika I und II sowie Testierung der regelmäßigen Worksheets
  • Betreuung von Vorlesungen im Bereich der Algebra

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Eine Promotion wird vorausgesetzt. Die vorausgesetzte Promotion muss im Fach Mathematik erworben worden sein, vorzugsweise auf dem Gebiet der Darstellungstheorie, Algebraischen Geometrie oder Diskreten Mathematik. Interessentinnen/Interessenten sollten im Bereich Darstellungstheorie mit Verbindungen zur Algebraischen Geometrie, Kombinatorik und/oder Tropischen Geometrie arbeiten und nach Möglichkeit einen Bezug zum SFB/TR 195 "Symbolic Tools in Mathematics and their Application" haben.

Un­ser An­ge­bot:

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Jahre.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Die Stelle ist bewertet mit EG 13 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www. rwth-aachen. de/dsgvo-information-bewerbung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Prof. Dr. Ghislain Fourier
Tel.: +49 (0) 511 7624495
E-Mail: bewerbung@mathb.rwth-aachen.de

zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.05.2019 an
RWTH Aachen
Lehrstuhl B für Mathematik
Bewerbungen bitte ausschließlich per e-mail

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an bewerbung@mathb.rwth-aachen.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.