Blätter-Navigation

An­ge­bot 427 von 557 vom 25.06.2019, 11:05

logo

pin - pla­nende Inge­nieure GmbH - Haus­tech­nik, TGA

Seit 1983 ste­hen wir für kom­pe­tente Pla­nung tech­ni­scher Gebäu­de­aus­rüs­tung. Wir sind ein dyna­mi­sches, inno­va­ti­ves fami­li­en­geführ­tes Unter­neh­men und legen viel Wert auf ein homo­ge­nes und ange­neh­mes Arbeits­um­feld.

Unser Büro bie­tet Stu­die­ren­den die Mög­lich­keit von erfah­ren Kol­le­gen zu ler­nen und die Mög­lich­keit sich in einem struk­tu­rier­ten Umfeld wei­ter zu ent­wi­ckeln.

Werk­stu­dent Tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Erar­bei­tung von tech­ni­schen Kon­zep­ten im Pla­nungs­team
  • Zeich­nen von Gewerke-Plä­nen und Sche­mata in Abstim­mung mit den Fach­kol­le­gen der Hei­zungs-, Lüf­tungs-, Klima-, Sani­tär- und Elek­tro­tech­nik
  • Mit­wir­kung bei der Erstel­lung von Kos­ten­er­mitt­lun­gen und Aus­schrei­bungs­un­ter­la­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium des Inge­nieur­we­sens, Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik, Gebäu­de­tech­nik, Ver­fah­rens­tech­nik oder ver­gleich­ba­res
  • Gute EDV- und CAD-Kennt­nisse (MS-Office, Auto­cad, idea­ler­weise Revit)
  • Lösungs­ori­en­tier­tes Han­deln, gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit und selbst­stän­dige Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

  • Mit­wir­kung bei der Pla­nung inter­es­san­ter Pro­jekte beglei­tet von erfah­re­nen Inge­nieu­ren
  • Fle­xi­ble Arbeits­zeit von max. 20h/Woche wäh­rend Vor­le­sungs­zeit; wäh­rend der vor­le­sungs­freien Zeit kann die Arbeits­zeit erhöht wer­den. Auf Wunsch kann in die­sem Bereich auch ein Prak­ti­kum absol­viert wer­den
  • Kurze und unkom­pli­zierte Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege
  • Wei­tere Zusatz­leis­tun­gen, wie z.B. ein Zuschuss zum Sport
  • Beglei­tung der Inge­nieure zu diver­sen Bau­vor­ha­ben, Teil­nahme an Mee­tings und Team­be­spre­chun­gen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn diese Anzeige deine Inter­esse geweckt hat, freuen wir uns auf die Zusen­dung dei­ner voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen dei­nes frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.