Blätter-Navigation

An­ge­bot 237 von 592 vom 04.07.2019, 14:27

logo

Gesund­heit Ber­lin-Bran­den­burg e.V. - Gesund­heit & Sozia­les

Gesund­heit Ber­lin-Bran­den­burg e. V., die Arbeits­ge­mein­schaft für Gesund­heits­för­de­rung, wurde 1993 gegrün­det und zählt etwa 150 Mit­glie­der aus dem Gesund­heits-, Sozial- und Bil­dungs­we­sen. Der Ver­ein ist ein Inter­es­sens­ver­tre­ter für Gesund­heits­för­de­rung, der Akti­vi­tä­ten koor­di­niert und ver­netzt, Sach­kom­pe­tenz bün­delt und viele gesell­schaft­li­che und poli­ti­sche Kräfte inte­griert.

Stu­den­ti­sche Mit­ar­beit (m/w/d)
Bereich: Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit

Gesund­heit Ber­lin-Bran­den­burg e.V.
Kenn­zif­fer: 6/122/19

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Zu den viel­fäl­ti­gen Arbeits­be­rei­chen der Arbeits­ge­mein­schaft zäh­len die Orga­ni­sa­tion von Fach­ver­an­stal­tun­gen und Kon­gres­sen, die Öffent­lich­keits­ar­beit und die Erstel­lung von Publi­ka­tio­nen, die Web­sei­ten­pflege sowie die Pla­nung und Umset­zung von Pro­jek­ten der Gesund­heits­för­de­rung.

Zur Mit­ar­beit im Bereich der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit mit Sitz in unse­rer Ber­li­ner Geschäfts­stelle suchen wir eine*n enga­gierte*n stu­den­ti­sche*n Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d). Die stu­den­ti­sche Mit­ar­beit kann ab sofort begon­nen wer­den und umfasst 20 Wochen­stun­den (50% Regel­ar­beits­zeit).

Ihre Auf­ga­ben:
  • Mit­wir­kung bei der Erstel­lung von Fly­ern, Bro­schü­ren und wei­te­ren Publi­ka­tio­nen
  • Redak­tio­nelle Betreu­ung der Web­sei­ten des Ver­eins, ins­be­son­dere:
o Pflege der Arti­kel und News
o Mit­wir­kung bei der Pla­nung, Erstel­lung und Ver­sand von Mai­lings
o Pflege der Daten­ban­ken (Mate­ria­lien, Ver­an­stal­tun­gen)
  • Anfer­ti­gen, Redi­gie­ren und Abstim­mun­gen von Tex­ten für Web und Print
  • Bild­re­cher­che und -bear­bei­tung
  • Pflege der Adress­da­ten­bank
  • Mit­wir­kung bei der Kon­zep­tion der Öffent­lich­keits­ar­beit des Ver­eins und ein­zel­ner Pro­jekte

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Lau­fen­des Voll­zeit­stu­dium der Kom­mu­ni­ka­ti­ons-, Sozial-, Gesund­heits- oder Geis­tes­wis­sen­schaft (Bache­lor oder Mas­ter) mit vor­zugs­weise ca. zwei Jah­ren rest­li­cher Stu­di­en­dauer
  • Her­vor­ra­gende sprach­li­che Fähig­kei­ten in Wort und Schrift
  • Wün­schens­wert sind gute Kennt­nisse der Adobe Design Suite (oder ähn­li­ches)
  • Freude und Erfah­rung bei der Arbeit an Tex­ten
  • Selb­stän­di­ges Arbei­ten, Ein­satz­be­reit­schaft, Krea­ti­vi­tät und Team­fä­hig­keit
  • Sehr gute Kennt­nisse in den MS-Office Anwen­dun­gen
  • Wün­schens­wert sind CMS-Kennt­nisse (vor­zugs­weise Typo3, Word­press)

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein ver­ant­wor­tungs­vol­les und abwechs­lungs­rei­ches Tätig­keits­feld
  • Mit­ar­beit in einem enga­gier­ten Team
  • Ein­blick in die Arbeit im Non-Pro­fit-Sek­tor
  • Fle­xi­ble und fami­li­en­freund­li­che Arbeits­zei­ten
  • Ver­gü­tung von 900,00€ brutto monat­lich

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir suchen aus­schließ­lich Voll­zeit­stu­die­rende, die wöchent­lich 20 Stun­den arbei­ten möch­ten und kei­nen wei­te­ren Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nis­sen nach­ge­hen.
Wenn Sie sich von die­sen Auf­ga­ben ange­spro­chen füh­len und Sie sich in die­sem Pro­fil wie­der-fin­den, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung.
Sen­den Sie bitte Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe der Kenn­zif­fer 6/122/19 (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse, Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung) aus­schließ­lich elek­tro­nisch an amler@gesundheitbb.de. Bitte geben Sie dar­über hin­aus Ihren frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­min an.
Für Rück­fra­gen steht Ihnen gerne zur Ver­fü­gung:

Gesund­heit Ber­lin-Bran­den­burg e. V.
Marion Amler
Pro­jekt­lei­tung
amler@gesundheitbb.de
Fried­rich­straße 231, 10969 Ber­lin
Tel.: 030 – 44 31 90 60
www.gesundheitbb.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!