Blätter-Navigation

An­ge­bot 1 von 598 vom 30.10.2019, 12:45

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Fakul­tät II - Insti­tut für Mathe­ma­tik / Mathe­ma­ti­sche Fach­bi­blio­thek

2 Stel­len - Biblio­theks­be­schäf­tigte*r (d/m/w) - Ent­gelt­gruppe 6 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist ggf. mög­lich

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Emp­fang und Betreu­ung von Stu­die­ren­den, wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter*innen und exter­nen Gäs­ten in der Mathe­ma­ti­schen Fach­bi­blio­thek und in wei­te­ren Lern­räu­men des Insti­tuts für Mathe­ma­tik
  • Aus­leih­ser­vice und Bera­tung zum Lite­ra­tur­be­stand und zur Biblio­theks­be­nut­zung
  • Hilfe bei der Bedie­nung der tech­ni­schen Aus­stat­tung (Kopie­rer, Scan­ner, Com­pu­ter)
  • Auf­sicht und Betreu­ung der Räum­lich­kei­ten; Medi­en­be­ar­bei­tung und Kata­lo­gi­sie­rung nach RDA / RAK
  • Sor­tier- Revi­si­ons- und Ord­nungs­ar­bei­ten
  • Über­nahme von biblio­theks­spe­zi­fi­schen Son­der­auf­ga­ben

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Stelle erteilt Ihnen Herr Erd­nüß (Tel.: +49 (0)30 314-22331; E-Mail: erdnuess@math.tu-berlin.de).

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • erfolg­reich abge­schlos­sene Aus­bil­dung zum/zur Fach­an­ge­stell­ten für Medien- und Infor­ma­ti­ons­dienste in der Fach­rich­tung Biblio­thek oder eine ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion
  • sehr gute münd­li­che sowie schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Aus­drucks­fä­hig­keit im Umgang mit Benut­zer*innen
  • Sprach­kom­pe­tenz in deut­scher und eng­li­scher Spra­che und Freude an der Arbeit mit Men­schen, da der Arbeits­schwer­punkt im öffent­li­chen Bereich am Ser­vice-Tre­sen lie­gen wird
  • aus­ge­prägte Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung und Hilfs­be­reit­schaft
  • enga­gier­ter, selbst­stän­di­ger Arbeits­stil; Kata­lo­gi­sie­rungs­kennt­nisse (RDA) und Kennt­nisse des Geschäfts­gangs
  • hohe Team­fä­hig­keit und Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick
  • zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät und Bereit­schaft zur Teil­nahme an Spät- und Sams­tags­diens­ten

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre schrift­li­che Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen an die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Der Prä­si­dent - Fakul­tät II, Fakul­täts­ver­wal­tung, z.Hd. Frau Schle­si­ger, Sekr. BEL 1, March­str. 6, 10587 Ber­lin. Email­be­wer­bun­gen kön­nen nicht berück­sich­tigt wer­den.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Die TU Ber­lin schätzt die Viel­falt Ihrer Mit­glie­der und ver­folgt die Ziele der Chan­cen­gleich­heit.

Aus Kos­ten­grün­den wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht zurück­ge­sandt. Bitte rei­chen Sie nur Kopien ein.