Blätter-Navigation

Offer 623 out of 628 from 08/09/21, 10:10

logo

RYSTA GmbH

RYSTA bie­tet eine IoT-Anwen­dungs­platt­form, die aus Mul­ti­sen­so­ren, Daten­ana­lyse und Benu­zer­ober­flä­chen (Dash­board/App) zur Daten­ein­sicht besteht. Die Platt­form ist viel­sei­tig und kann ange­passt wer­den, um stets mit­tels Daten­er­fas­sung und Daten­ana­lyse rich­tige, recht­zei­tige Ent­schei­dun­gen der Nut­zer zu för­dern. Für Bau­stel­len und Gebäude bie­ten wir meh­rere Anwen­dun­gen, dar­un­ter Luft­qua­li­täts­über­wa­chung, Redu­zie­rung der Virus­über­tra­gung und Bau­stel­len­über­wa­chung.

Backend Deve­lo­per

Aufgabenbeschreibung:

RYSTA revo­lu­tio­niert die Art und Weise, wie wir in unse­ren Gebäu­den leben und arbei­ten. Wir sind ein Team mit der Mis­sion, eine tra­di­tio­nelle Bran­che mit einer neuen Arbeits­weise zu ver­än­dern.
Du liebst Her­aus­for­de­run­gen, bist moti­viert durch Pro­blem­lö­sun­gen und hast Freude daran, eigene Ideen in Soft- und Hard­ware­pro­dukte umzu­set­zen? RYSTA gibt dir die Mög­lich­keit zu ler­nen, deine Fähig­kei­ten zu ver­fei­nern und als Ent­wick­ler und Mensch zu wach­sen.
Bei RYSTA bauen wir moderne IoT-Sen­so­ren, sam­meln rie­sige Daten­men­gen und lie­fern unse­ren Kun­den ent­schei­dende Erkennt­nisse. Für Bau­stel­len und Gebäude bie­tet unsere Platt­form meh­rere Anwen­dun­gen, dar­un­ter Luft­qua­li­täts­über­wa­chung, Redu­zie­rung der Virus­über­tra­gung in Innen­räu­men und Bau­stel­len­über­wa­chung.
Wir beschäf­ti­gen uns mit kun­den- und gerä­te­be­zo­ge­nen Daten. Als Backend Deve­lo­per bist du für die Ver­ar­bei­tung der ein­ge­hen­den Sen­sor­da­ten ver­ant­wort­lich. Du küm­merst dich um die Sicht­bar­keit aller akti­ven Geräte und der Daten­pipe­line. Du ent­wi­ckelst Tools, die Pro­bleme erken­nen und lösen, um ein hohes Ser­vice­ni­veau zu gewähr­leis­ten. Dar­über hin­aus erstellst du eine Soft­ware, die Mil­li­ar­den von Daten­punk­ten unse­rer Sen­so­ren ver­ar­bei­ten kann und diese für die kun­den­ori­en­tierte Ent­wick­lung zur Ver­fü­gung stellt.
Wenn du eine inte­grale Rolle bei der Ent­wick­lung und Gestal­tung inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gie­pro­dukte spie­len möch­test, wür­den wir uns freuen, mit dir zu spre­chen.

Job­be­schrei­bung:
  • Daten­ver­ar­bei­tungs­pipe­line in Node.js pfle­gen und ver­bes­sern
  • Nut­zung der Sen­sor­da­ten und Algo­rith­men erleich­tern und zur Ver­bes­se­rung derer Archi­tek­tur bei­tra­gen
  • Ver­bes­se­rung der Sicht­bar­keit und Zuver­läs­sig­keit der Daten­ver­ar­bei­tungs­platt­form

Erwartete Qualifikationen:

  • Aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten in Eng­lisch oder Deutsch
  • 3+ Jahre Erfah­rung mit Java­script (ES6+), Node.js
  • Aus­ge­prägte prak­ti­sche Erfah­rung in der Backend-Ent­wick­lung und Daten­ver­ar­bei­tung
  • Ver­ständ­nis für test­ge­trie­bene Ent­wick­lung und kon­ti­nu­ier­li­che Inte­gra­ti­ons­pipe­lines
  • Bereit­schaft zur Arbeit an einer moder­nen Micro­ser­vice-Archi­tek­tur mit Docker und Kuber­ne­tes

Unser Angebot:

  • Büro in Ber­lin Mitte, Remote-Work-Option
  • Team-Lun­ches und Events
  • Die Chance, kon­ser­va­tive Indus­trien für eine nach­hal­ti­gere Zukunft zu revo­lu­tio­nie­ren
  • Fla­che Hier­ar­chien und die Mög­lich­keit, eigene Ideen in die Pro­duk­tion ein­zu­brin­gen
  • Ein inno­va­ti­ves Umfeld, in dem Risi­ko­be­reit­schaft geför­dert wird
  • Jun­ges Unter­neh­men mit einem agi­len und inter­na­tio­na­len Team
  • Her­aus­for­dernde Pro­bleme, Ver­ant­wor­tung und jede Menge Spaß!

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Hob­by­pro­jekte oder Open-Source-Bei­träge, also füge diese bitte dei­ner Bewer­bung bei. Wir för­dern Viel­falt in unse­rem Team nach­drück­lich und zeich­nen uns durch eine offene Denk­weise aus. Bewirb dich mit Lebens­lauf und unter­stüt­zen­den Links/Doku­men­ten per E-Mail an:
lisa.schmidt-muschner@rysta.de