Blätter-Navigation

Offer 172 out of 609 from 14/10/21, 13:37

logo

Göss­ler Kinz Ker­ber Schip­p­mann Archi­tek­ten PartG mbB - Archi­tek­tur

Was für uns zählt
Bau­kul­tur – Die Ver­bin­dung von prag­ma­ti­schem und ide­el­lem Erfolg.
Wir den­ken
Ein Bau­werk sollte eine Berei­che­rung der Welt dar­stel­len.

Archi­tekt/in (m/w/d) gesucht (für die Leis­tungs­pha­sen 1-5)

Stand­ort Ber­lin

Aufgabenbeschreibung:

Was ist zu tun -
  • Aktu­ell: Revi­ta­li­sie­rung eines denk­mal­ge­schütz­ten Indus­trie­baus in Ber­lin; Ent­wurf einer nach­hal­ti­gen Sied­lung als Holz­bau in Ber­lin Bran­den­burg
  • Mit­wir­ken in allen Pla­nungs­pha­sen vom Ent­wurf bis zur Rea­li­sie­rung
  • Bear­bei­tung der bau­li­chen Auf­ga­ben mit Vec­tor­works oder Revit
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Kom­mu­ni­ka­tion mit unse­ren kom­pe­ten­ten Pla­nungs­part­nern
  • Leis­tungs­pha­sen­über­grei­fende Zusam­men­ar­beit mit unse­rer kom­pe­ten­ten Bau­über­wa­chung

Wir wol­len Sie -
  • Sie arbei­ten eigen­ver­ant­wort­lich und sind den­noch ein Team­player?
  • Sie haben Freude am räum­li­chen Den­ken und ebenso daran, vom kleins­ten Detail aus­ge­hend das große Ganze zu ent­wi­ckeln?
  • Sie haben einen hohen Qua­li­täts­an­spruch und Lei­den­schaft für Archi­tek­tur?
  • Füh­len Sie sich in der Bau­bran­che zuhause und sind Archi­tekt/in?
  • Sie haben Ent­wurfs­stärke und Sicher­heit in der Detail­ent­wick­lung?
  • Haben Kennt­nisse über die ein­schlä­gi­gen Nor­men und Vor­schrif­ten?
  • Sie sind sou­ve­rän im Umgang mit CAD in 2D und 3D
  • Sie kön­nen sich mit unse­ren gegen­wär­ti­gen und zukünf­ti­gen Pro­jek­ten und Ihrem per­sön­li­chen Bei­trag iden­ti­fi­zie­ren?

Wenn einige der Punkte zutref­fen, Sie über gute Deutsch­kennt­nisse ver­fü­gen, dann möch­ten wir Sie sehr gerne ken­nen­ler­nen.

Erwartete Qualifikationen:

  • Spra­chen: Deutsch
  • CAD: Vec­tor­works oder Revit
  • Sons­ti­ges: MS Office Pro­gramme, Adobe Suite

Unser Angebot:

Wir sind -
ein tra­di­ti­ons­rei­ches Archi­tek­tur­büro mit Stand­or­ten in Ber­lin und Ham­burg, wel­ches sich mit viel­fäl­ti­gen Bau­auf­ga­ben sowohl öffent­li­cher als auch pri­va­ter Auf­trag­ge­ber befasst. Unsere Schwer­punkte bil­den hier­bei Bau­ten für das Ver­kehrs­we­sen, Bil­dungs­we­sen, Woh­nungs­bau, Büro­bau, Bauen im Bestand sowie Kul­tur­ein­rich­tun­gen. Alle Pla­nungs­auf­ga­ben wer­den bei uns in unse­ren ambi­tio­nier­ten Pro­jekt­teams bear­bei­tet. Dabei besteht für Mit­ar­bei­ter/innen die Mög­lich­keit, die Rea­li­sie­rung ver­schie­de­ner Pro­jekte maß­geb­lich mit­zu­ge­stal­ten, Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men und indi­vi­du­ell mit uns zu wach­sen.

Für uns zählt Bau­kul­tur – Die Ver­bin­dung von prag­ma­ti­schem und ide­el­lem Erfolg. Wir den­ken, ein Bau­werk sollte eine Berei­che­rung der Welt dar­stel­len. Dabei zeich­nen wir uns aus durch eine breite, über­aus span­nende Pro­jekt­viel­falt und schät­zen die Ein­zig­ar­tig­keit eines jeden Pro­jek­tes – Jedes Pro­jekt ist ein­ma­lig.

Wir bie­ten Ihnen eine unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung in einem krea­ti­ven und gleich­zei­tig boden­stän­di­gen, archi­tek­tur­be­geis­ter­ten Team.

Wir bie­ten Ihnen -
  • Eine unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung
  • Ein attrak­ti­ves Ein­stiegs­ge­halt
  • Kon­struk­tive Team­ar­beit mit fla­chen Hier­ar­chien
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten­re­ge­lun­gen
  • Alle Leis­tungs­pha­sen der HOAI
  • Die Mög­lich­keit, ambi­tio­nierte und zukunfts­ori­en­tierte Pro­jekte im Bereich Neu­bau, Bestand und Denk­mal­pflege mit­zu­ge­stal­ten.
  • Eine Inter­es­sante abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit mit Raum für indi­vi­du­elle Ent­wick­lung in einem pro­fes­sio­nel­len, struk­tu­rie­ren Arbeits­um­feld
  • Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten in Form von Schu­lun­gen und Semi­nar­ren
  • Mög­lich­keit zum Erwerb eines BVG Fir­men­ti­ckets
  • Swap­fiets Fuhr­park und den bes­ten Kaf­fee der Stadt