Blätter-Navigation

Offer 618 out of 657 from 26/10/21, 10:39

logo

Inves­ti­ti­ons­bank des Lan­des Bran­den­burg

Als regio­nale Inves­ti­ti­ons­bank för­dert die ILB öffent­li­che und pri­vate Inves­ti­ti­ons­vor­ha­ben im Land Bran­den­burg in den Berei­chen Wirt­schaft, Arbeit, Infra­struk­tur und Woh­nungs­bau. Mit rund 700 Beschäf­tig­ten arbei­ten wir in Pots­dam gemein­sam dafür, Bran­den­burg vor­an­zu­brin­gen.

Werk­stu­die­rende für Corona-Hilfs­pro­gramme

Pots­dam - befris­tet zunächst für 6 Monate

Aufgabenbeschreibung:

Hel­fen Sie mit die Corona-Finanz­hil­fen zu bear­bei­ten!
Der Schwer­punkt Ihrer Tätig­keit liegt in der Bear­bei­tung der Anträge im Rah­men der Corona-Hilfs­pro­gramme des Bun­des, die über die ILB für das Land Bran­den­burg abge­wi­ckelt wer­den. Wir als ILB ver­fol­gen das Ziel, den Antrag­stel­len­den (Unter­neh­men und Solo­selbst­stän­di­gen) zügig die ver­spro­che­nen Finanz­hil­fen aus­zu­zah­len und somit Exis­ten­zen in der Corona-Krise zu sichern. Zur Bewäl­ti­gung die­ser Her­aus­for­de­rung brau­chen wir Ihre tat­kräf­tige Unter­stüt­zung!

Sie unter­stüt­zen uns bei
  • der gewis­sen­haf­ten Prü­fung ein­ge­gan­ge­ner Anträge anhand eines Kri­te­ri­en­ka­ta­lo­ges und spe­zi­fi­scher Bear­bei­tungs­hin­weise inklu­sive der Doku­men­ta­tion im Sys­tem
  • der Kom­mu­ni­ka­tion mit den prü­fen­den Drit­ten (z. B. Steu­er­büro) der Antrag­stel­len­den und even­tu­el­len Nach­for­de­rung von Unter­la­gen
  • der Anwei­sung von Aus­zah­lun­gen der För­der­sum­men
  • den abschlie­ßen­den Prü­fun­gen zum Ende des jewei­li­gen För­der­zeit­raums

Erwartete Qualifikationen:

Unsere Anfor­de­run­gen an Sie
  • Ver­füg­bar­keit für min­des­tens 18h/Woche
  • Fähig­keit und Wil­len sich schnell in neue tech­ni­sche Umge­bun­gen ein­zu­ar­bei­ten
  • Zah­len­af­fi­ni­tät sowie erste Berüh­rungs­punkte zur Ana­lyse von Kenn­zah­len
  • Hohes Maß an Selbst­stän­dig­keit und Team­fä­hig­keit
  • Leis­tungs­be­reit­schaft und Enga­ge­ment sowie Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit für einen sou­ve­rä­nen, ser­vice­ori­en­tier­ten Aus­tausch
  • Aktu­elle Imma­tri­ku­la­tion idea­ler­weise in einem wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen, ver­wal­tungs­wirt­schaft­li­chen oder rechts­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang
  • Erste Erfah­run­gen in Sach­be­ar­bei­tungs-, Ver­wal­tungs- oder Büro­tä­tig­kei­ten wün­schens­wert

Unser Angebot:

Unser Ange­bot an Sie
  • Moderne Arbeits­plätze am Pots­da­mer Haupt­bahn­hof mit guter Anbin­dung nach Ber­lin, ent­spann­tes Arbei­ten im Home­of­fice nach der Ein­ar­bei­tung mög­lich
  • Inten­sive Ein­ar­bei­tung durch das erfah­rene Team
  • Ver­gü­tung nach Tarif­ver­trag der öffent­li­chen und pri­va­ten Ban­ken

Hinweise zur Bewerbung:

Schwer­be­hin­derte Bewer­ber*innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bei der Beset­zung der Stelle in unse­rem Finanz­in­sti­tut bevor­zugt berück­sich­tigt.
Bewer­ben Sie sich bei unse­rer För­der­bank! Für die­ses Job­an­ge­bot rei­chen Sie bitte Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, rele­vante Zeug­nisse) unter Angabe Ihres mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins online ein.