Blätter-Navigation

Offer 306 out of 531 from 04/01/22, 00:00

logo

EBP Deutsch­land GmbH - Soft­ware- und Sys­tem­tech­nik

Die EBP Deutsch­land GmbH ist ein inter­na­tio­nal täti­ges Unter­neh­men, das als kom­pe­ten­ter und dienst­leis­tungs­ori­en­tier­ter Part­ner für die Kon­zep­tion und Ent­wick­lung moder­ner Soft- und Hard­ware­sys­teme einen sehr guten Ruf genießt. Von Deutsch­land aus enga­gie­ren wir uns regio­nal, natio­nal und inter­na­tio­nal im brei­ten Dienst­leis­tungs­spek­trum von Bera­tung, Pla­nung, Aus­füh­rung und Betrieb. Wir ent­wi­ckeln moderne Soft- und Hard­ware­sys­teme für unsere Kun­den, ins­be­son­dere aus den Berei­chen Ver­kehr, Wet­ter und Was­ser­bau. Zudem beschäf­ti­gen wir uns mit aktu­el­len Fra­ge­stel­lun­gen der Stadt- und Regio­nal­ent­wick­lung unter ver­schie­de­nen Gesichts­punk­ten, wie z.B. des Kli­mas und der Mobi­li­tät. Kurz – wir erar­bei­ten zukunfts­ori­en­tierte und nach­hal­tige Lösun­gen für die zen­tra­len Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Gesell­schaft.

Soft­ware-Ent­wick­ler (m/w/d)

mit wis­sen­schaft­li­chem Hin­ter­grund

Aufgabenbeschreibung:

Für die Ent­wick­lung einer hydro­gra­phi­schen Aus­wer­te­soft­ware suchen wir krea­tive Ent­wick­ler*innen mit einem star­ken wis­sen­schaft­li­chen Hin­ter­grund. In einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team (Inge­nieure, Infor­ma­ti­ker, Mathe­ma­ti­ker, Phy­si­ker) tes­test du neue Lösungs­wege und krea­tive Ideen und setzt diese um. Dabei kannst du dich in den unter­schied­lichs­ten Gebie­ten mit viel­fäl­ti­gen Tech­no­lo­gien (JavaFX, Net­be­ans, Post­GreSQL, OpenGL) bewei­sen und dazu ler­nen.

Erwartete Qualifikationen:

— Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium eines MINT-Fachs
— Sehr gute Kennt­nisse in der Soft­ware­ent­wick­lung mit min­des­tens einer objekt-ori­en­tier­ten Spra­che (C++, Java oder C#)
— Inter­esse an der Soft­ware­ent­wick­lung mehr­schich­ti­ger ver­teil­ter Archi­tek­tu­ren
— Gute Abs­trak­ti­ons­fä­hig­keit von kom­ple­xen Pro­blem­stel­lun­gen sowie ein gutes mathe­ma­tisch-natur­wis­sen­schaft­li­ches Ver­ständ­nis
— Ein Plus, aber kein Muss:
  • Sou­ve­rä­ner Umgang mit rela­tio­na­len oder nicht rela­tio­na­len Daten­ban­ken
  • Gutes Ver­ständ­nis für Kun­den­be­dürf­nisse, Sicher­heits­as­pekte, Benut­zer­füh­rung und Soft­ware­er­go­no­mie

Unser Angebot:

  • Ein jun­ges, moti­vier­tes inter­na­tio­na­les Team, wel­ches wesent­li­che Bei­träge zur Lösung öko­lo­gisch, wirt­schaft­lich und gesell­schaft­lich rele­van­ter Auf­ga­ben leis­tet.
  • Es erwar­ten Dich span­nende Her­aus­for­de­run­gen, inter­dis­zi­pli­näre Arbeit, viel Gestal­tungs­spiel­raum, fla­che Hier­ar­chien und mit unse­rem regel­mä­ßi­gen Coa­ching för­dern wir Deine Ent­wick­lung.
  • Indi­vi­du­elle Arbeits­zeit­mo­delle, Gleit­zeit und Home­of­fice sowie attrak­tive Gehalts­be­stand­teile sor­gen für eine aus­ge­wo­gene Work-Life-Balance
  • Moderne Büro­räume im Her­zen Ber­lins schaf­fen ein opti­ma­les Arbeits­um­feld und sind per­fekt von über­all mit unse­rem Fir­men­ti­cket zu errei­chen. Als fahr­rad­freund­li­cher Arbeit­ge­ber ver­fü­gen wir außer­dem über Fahr­rad­ga­rage und Dusch­räume.

Hinweise zur Bewerbung:

Stu­den­ten, die kurz vor ihrem Abschluss ste­hen, sind auch sehr will­kom­men.