Blätter-Navigation

Of­fer 353 out of 413 from 14/12/16, 10:52

logo

HELIOS Kli­ni­ken GmbH - HELIOS Akad­mie

Zur HELIOS Kli­ni­ken Gruppe gehö­ren 112 eigene Akut- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­kli­ni­ken inklu­sive sie­ben Maxi­mal­ver­sor­ger in Ber­lin-Buch, Duis­burg, Erfurt, Kre­feld, Schwe­rin, Wup­per­tal und Wies­ba­den, 72 Medi­zi­ni­sche Ver­sor­gungs­zen­tren (MVZ), fünf Reha­zen­tren, 18 Prä­ven­ti­ons­zen­tren und 14 Pfle­ge­ein­rich­tun­gen. HELIOS ist damit einer der größ­ten Anbie­ter von sta­tio­nä­rer und ambu­lan­ter Pati­en­ten­ver­sor­gung in Deutsch­land und bie­tet Qua­li­täts­me­di­zin inner­halb des gesam­ten Ver­sor­gungs­spek­trums. Sitz der Unter­neh­mens­zen­trale ist Ber­lin.

HELIOS ver­sorgt jähr­lich mehr als 4,7 Mil­lio­nen Pati­en­ten, davon rund 1,3 Mil­lio­nen sta­tio­när. Die Kli­nik­gruppe ver­fügt ins­ge­samt über rund 35.000 Bet­ten und beschäf­tigt rund 71.000 Mit­ar­bei­ter. Im Jahr 2015 erwirt­schaf­tete HELIOS einen Umsatz von rund 5,6 Mil­li­ar­den Euro. Die HELIOS Kli­ni­ken gehö­ren zum Gesund­heits­kon­zern Fre­se­nius und sind Part­ner des Kli­nik­netz­werks „Wir für Gesund­heit“.

Werk­stu­den­ten im Bereich Aus-, Fort- und Wei­ter­bil­dung (m/w)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die HELIOS Aka­de­mie ist zen­tra­ler Dienst­leis­ter im Hin­blick auf die Aus-, Fort- und Wei­ter­bil­dung für alle Berei­che und Dienst­grup­pen. Geför­dert wird der kli­nik­weite Aus­tausch von inno­va­ti­ven Ideen und Kon­zep­ten, um in ande­ren Abtei­lun­gen eine ste­tige Qua­li­täts­ver­bes­se­rung zu erzie­len.
Fer­ner ent­wi­ckelt die Aka­de­mie Wei­ter­bil­dungs­stra­te­gien für künf­tige Kom­pe­tenz- und Ver­sor­gungs­struk­tu­ren. Dabei ste­hen die stra­te­gi­schen Unter­neh­mens­ziele Pati­en­ten­nut­zen, Wis­sen, Wirt­schaft­lich­keit und Wachs­tum im Fokus.
Ihre Auf­ga­ben:
  • Sie arbei­ten aktiv bei der Orga­ni­sa­tion und Umset­zung von Qua­li­fi­zie­rungs­pro­jek­ten mit, hierzu gehö­ren z.B. das Daten­bank­ma­nage­ment und die Unter­stüt­zung der Pro­jekt­ver­ant­wort­li­chen.
  • Sie unter­stüt­zen und betreuen Pro­jekte im Bereich des Medi­zin­stu­di­ums und der Aus­bil­dung von Gesund­heits­be­ru­fen
  • Des Wei­te­ren sind Sie bei der Erstel­lung von Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien und Doku­men­ta­tio­nen un-ter­stüt­zend tätig und ver­ant­wor­ten die Pflege des Intra­nets mit­tels Typo-3.
  • Ein wei­te­rer Schwer­punkt Ihrer Arbeit liegt in der Mit­ar­beit bei koor­di­nie­ren­den Auf­ga­ben der HELIOS Aka­de­mie, z.B. die Erstel­lung von Rota­ti­ons­plä­nen in Excel für das Pro­jekt „Mobile Simu­la­to­ren“.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • imma­tri­ku­lier­ter Stu­dent vor­zugs­weise in Pflege- oder Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten, Medi­zin oder vor­he­rige Aus­bil­dung/Erfah­rung im Gesund­heits­be­reich
  • Sehr gute Anwen­der­kennt­nisse in Micro­soft Office, vor allem Excel
  • Ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen sowie selbst­or­ga­ni­sier­tes, struk­tu­rier­tes und ergeb­nis­ori­en­tier­tes Arbei­ten
  • Ein­satz­be­reit­schaft und Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein
  • Ver­füg­bar­keit wäh­rend des Semes­ters an 15-20 h/Woche, in den Semes­ter­fe­rien evtl. auch mehr

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen einen Ein­blick in die abwechs­lungs­rei­che Arbeit der Aka­de­mie eines gro­ßen deut­schen Kli­nik­trä­gers und die Mög­lich­keit, Neues zu ler­nen, sich aktiv für echte Inno­va­tio­nen ein­zu­brin­gen, Pro­zesse und Kon­zepte zu gestal­ten sowie in einem dyna­mi­schen und enga­gier­ten fünf­köp­fi­gem Team am wei­te­ren Aus­bau der füh­ren­den pri­va­ten Kli­nik­gruppe mit­zu­wir­ken.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Kon­takt­mög­lich­keit
Für wei­tere Aus­künfte steht Ihnen Frau Juliane Eich­ler, Zen­tra­ler Dienst Tarif­recht und Per­so­nal­ma­nage­ment, gern unter der Tele­fon­num­mer 030 521 321-0 zur Ver­fü­gung.
Bitte sen­den Sie uns Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein-tritts­ter­mins aus­schließ­lich online über unser Kar­riere-Por­tal.
HELIOS Kli­ni­ken GmbH
Fried­rich­straße 136
10117 Ber­lin