Blätter-Navigation

Of­fer 395 out of 532 from 26/07/17, 13:11

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Fakul­tät II - Fakul­täts-Ser­vice-Cen­ter

Beschäf­tigte/r mit abge­schlos­se­ner wis­sen­schaft­li­cher Hoch­schul­bil­dung - Ent­gelt­gruppe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len
Refe­rent/in Aka­de­mi­sche Ange­le­gen­hei­ten

Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist ggf. mög­lich

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Lei­tung des Refe­rats Aka­de­mi­sche und Beru­fungs­an­ge­le­gen­hei­ten, Stu­dium und Lehre im Fakul­täts­ser­vice­cen­ter der Fakul­tät II und Unter­stüt­zung der Deka­nin oder des Dekans in allen Fra­gen zu aka­de­mi­scher Selbst­ver­wal­tung, Beru­fun­gen sowie Stu­dium und Lehre.

Zum Refe­rat gehö­ren die Schwer­punkte
  • Struk­tur- und Ent­wick­lungs­pla­nung der Fakul­tät
  • Beru­fungs­ver­fah­ren (Zuwei­sung von Pro­fes­su­ren, Arbeit der Beru­fungs­kom­mis­sio­nen, Vor- und Nach­be­rei­tung von Beru­fun­gen)
  • Gre­mi­en­ar­beit an der Fakul­tät (u. a. Fakul­täts­rat, Aus­bil­dungs­kom­mis­sio­nen, Prü­fungs­aus­schüsse, Wah­len)
  • Unter­stüt­zung und Bera­tung der Deka­nin oder des Dekans bei der Gre­mi­en­ar­beit an der Uni­ver­si­tät (u. a. Struk­tur­kom­mis­sion, Kom­mis­sion Lehre und Stu­dium, Aka­de­mi­scher Senat, Erwei­ter­ter Aka­de­mi­scher Senat)
  • Unter­stüt­zung und Bera­tung der Deka­nin oder des Dekans in hoch­schul- und wis­sen­schafts­po­li­ti­schen Fra­gen und Koope­ra­tion mit Fakul­tä­ten­ta­gen, Fach­ge­sell­schaf­ten usf.
  • Pro­mo­tio­nen, Habi­li­ta­tio­nen, Pri­vat­do­zen­tu­ren und außer­plan­mä­ßige Pro­fes­su­ren
  • Lehr­or­ga­ni­sa­tion und -ver­wal­tung an der Fakul­tät
  • Stu­dien- und Prü­fungs­ord­nun­gen
  • Con­trol­ling in den vor­ge­nann­ten Berei­chen (ein­schließ­lich Reporting)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter, Diplom oder Äqui­va­lent)
  • min­des­tens drei­jäh­rige ein­schlä­gige Berufs­er­fah­rung
  • nach­ge­wie­sene Erfah­run­gen und aus­ge­prägte Kom­pe­ten­zen in Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Ver­wal­tung und in Moder­ni­sie­rungs­pro­zes­sen
  • gründ­li­che Kennt­nis der Struk­tur und Abläufe der aka­de­mi­schen Selbst­ver­wal­tung und ein­schlä­gige beruf­li­che Erfah­rung über Auf­bau, Funk­ti­ons­weise und Auf­ga­ben von Hoch­schu­len sowie hoch­schul­po­li­ti­scher und -stra­te­gi­scher Ent­schei­dungs­pro­zesse
  • sehr gute Kennt­nis der juris­ti­schen Grund­la­gen (u. a. Hoch­schul­ge­setz­ge­bung ein­schließ­lich Neben­vor­schrif­ten, all­ge­mei­nes Ver­wal­tungs- und Ver­wal­tungs­ver­fah­rens­recht; ins­be­son­dere im Hin­blick auf Beru­fungs­ver­fah­ren)
  • sehr gute Kennt­nis von Gen­der- und Diver­sity-Aspek­ten
  • hohes Maß an Eigen­ver­ant­wor­tung und Selb­stän­dig­keit sowie Moti­va­tion und Eigen­in­itia­tive
  • ana­ly­ti­sches und stra­te­gi­sches Den­ken, struk­tu­rier­tes und pro­blem­lö­se­ori­en­tier­tes Arbei­ten
  • aus­ge­prägte kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten und koope­ra­ti­ver Arbeits­stil
  • aus­ge­prägte Fähig­keit, kom­plexe Sach­ver­halte ver­ständ­lich sowie situa­ti­ons- und adres­sa­ten­ge­recht dar­zu­stel­len
  • hohe Stres­s­to­le­ranz und Belast­bar­keit sowie Leis­tungs­fä­hig­keit und Lern­be­reit­schaft
  • hohe Qua­li­täts- und Ser­vice­ori­en­tie­rung, res­sour­cen­ori­en­tier­tes Han­deln
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse
  • sehr gute EDV-Kennt­nisse

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre schrift­li­che Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen an die Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Der Prä­si­dent - Fakul­tät II, Fakul­täts-Ser­vice-Cen­ter, z.Hd. Frau Schle­si­ger, Sekr. BEL 1, March­str. 6, 10587 Ber­lin. Bewer­bun­gen per E-Mail kön­nen nicht berück­sich­tigt wer­den.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Aus Kos­ten­grün­den wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht zurück­ge­sandt. Bitte rei­chen Sie nur Kopien ein.