Blätter-Navigation

Of­fer 196 out of 443 from 08/01/19, 11:25

logo

Alice Salo­mon Hoch­schule Ber­lin - Inter­na­tio­nal Office

Die Alice Salo­mon Hoch­schule (ASH) Ber­lin bie­tet inter­dis­zi­pli­näre Stu­di­en­an­ge­bote in den Berei­chen Soziale Arbeit, Gesund­heit sowie Erzie­hung und Bil­dung im Kin­des­al­ter an und ver­fügt mit einem inter­na­tio­na­len Netz­werk an For­schungs­ko­ope­ra­tio­nen und Part­ner­hoch­schu­len viel­fäl­tige Berufs- und Wei­ter­bil­dungs­per­spek­ti­ven. Auch nach 100 Jahre nach der Grün­dung ist die Hoch­schule noch sehr ihrer Grün­de­rin und Namens­ge­be­rin Alice Salo­mon ver­bun­den. So haben Diver­sity und Gen­der-Main­strea­m­ing, Gesund­heits­för­de­rung und Fami­li­en­freund­lich­keit sowie Kul­tur­ar­beit und der inter­na­tio­nale Aus­tausch einen hohen Stel­len­wert in der täg­li­chen Arbeit.

Die ASH Ber­lin nimmt u.a. am Eras­mus+ Pro­gramm teil und ver­fügt über eine Viel­zahl an Koope­ra­tio­nen welt­weit. Das Inter­na­tio­nal Office ist für die Umset­zung und Wei­ter­ent­wick­lung der Inter­na­tio­na­li­sie­rungs­stra­te­gie ver­ant­wort­lich. Wir unter­stüt­zen und bera­ten Stu­die­rende, Leh­rende und Ver­wal­tungs­mit­ar­bei­ter/-innen der ASH Ber­lin bei der Pla­nung und Umset­zung von Aus­lands­auf­ent­hal­ten.

Stu­den­ti­sche/-r Mit­ar­bei­ter/-in im Inter­na­tio­nal Office der ASH Ber­lin

Beginn: ab 1. Februar 2019, Bewer­bungs­frist: 21. Januar 2019, Arbeits­zeit: 40h pro Monat

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Mit­ar­beit bei der Bera­tung von Out­go­ing-Stu­die­ren­den (ASH-Stu­die­rende aller Stu­di­en­gänge), u. a. Unter­stüt­zung bei per­sön­li­cher Bera­tung im Rah­men der Sprech­stun­den
Mit­ar­beit bei der orga­ni­sa­to­ri­schen Beglei­tung und Unter­stüt­zung von Out­go­ing-Stu­die­ren­den
vor, wäh­rend und nach der Aus­lands­phase durch E-Mail-Kor­re­spon­denz
Bera­tung und Unter­stüt­zung zum „Inter­na­tio­na­len Zer­ti­fi­kat“ der ASH Ber­lin
Unter­stüt­zung bei der Betreu­ung von inter­na­tio­na­len Besu­cher­grup­pen an der Hoch­schule
(Mit-) Orga­ni­sa­tion von Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen
Recher­che­tä­tig­kei­ten und Auf­ar­bei­tung von Infor­ma­tio­nen im Kon­text von inter­na­tio­na­len Hoch­schul­part­ner­schaf­ten und Aus­tausch­pro­gram­men
Arbeit mit Daten­ban­ken des Inter­na­tio­nal Office (u.a. Moveon)
Pflege der Home­page (mit Typo3) und Social Media Kanäle (u.a. Face­book)
Diverse Büro­tä­tig­kei­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zun­gen:
Imma­tri­ku­la­tion an einer Hoch­schule, sehr gute Kennt­nisse der deut­schen und eng­li­schen Spra­che in Wort und Schrift (wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vor­teil), sehr gute EDV-Kennt­nisse (Word, Excel, Power­point)

Erwünscht:
selb­stän­dige, fle­xi­ble Arbeits­weise, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, inter­kul­tu­relle Kom­pe­tenz, Inter­esse an Social Media, eigene Erfah­rung im Aus­land, hoch­schul­po­li­ti­sches Inter­esse

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Bewer­bun­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Noten­spie­gel, ggf. Arbeits­zeug­nis­sen sind bis zum 21.1.2019 unter Angabe der Stel­len­be­zeich­nung und des Stu­di­en­se­mes­ters an Irene Gropp zu rich­ten, ent­we­der per E-Mail (gropp@ash-berlin.eu, bitte in einer PDF-Datei) oder per Post an Alice Salo­mon Hoch­schule Ber­lin, z. Hd. Frau Irene Gropp, Alice-Salo­mon-Platz 5, 12627 Ber­lin.

Zum Ver­trags­ab­schluss benö­ti­gen Sie nach der Ein­stel­lungs­ent­schei­dung dann ggf. eine Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung, Steuer-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer, Nach­weis über die Kran­ken­ver­si­che­rung sowie einen Sozi­al­ver­si­che­rungs­aus­weis. Für die per­so­nal­recht­li­chen Ange­le­gen­hei­ten stu­den­ti­scher Beschäf­tig­ter ist inner­halb der All­ge­mei­nen Ver­wal­tung der Alice-Salo­mon Hoch­schule Frau Strauß zustän­dig.