Blätter-Navigation

Of­fer 176 out of 584 from 16/08/19, 14:38

logo

Sach­ver­stän­di­gen­rat deut­scher Stif­tun­gen für Inte­gra­tion und Migra­tion (SVR GmbH)

Der Sach­ver­stän­di­gen­rat deut­scher Stif­tun­gen für Inte­gra­tion und Migra­tion (SVR) ist eine unab­hän­gige Insti­tu­tion der wis­sen­schaft­li­chen Poli­tik­be­ra­tung. Der Sach­ver­stän­di­gen­rat legt jähr­lich ein Gut­ach­ten zu Inte­gra­tion und Migra­tion vor und bezieht zu aktu­el­len Ent­wick­lun­gen in den Berei­chen Inte­gra­tion und Migra­tion Stel­lung.

Der SVR-For­schungs­be­reich sucht zum 15. Sep­tem­ber 2019 eine

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d)

(bis zu 76 Stun­den pro Monat / 12 Euro pro Stunde)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

zur Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung einer dritt­mit­tel­fi­nan­zier­ten Stu­die zum Thema Reprä­sen­ta­tion und Par­ti­zi­pa­tion von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund in Deutsch­land. Das For­schungs­vor­ha­ben ist Teil eines grö­ße­ren Pro­jekts, in dem Modelle und Metho­den zur För­de­rung der Teil­habe von Men­schen mit Ein­wan­de­rungs­ge­schichte an der poli­ti­schen Wil­lens­bil­dung ana­ly­siert, erprobt und wis­sen­schaft­lich vali­diert wer­den, und das von Minor – Pro­jekt­kon­tor für Bil­dung und For­schung durch­ge­führt wird. Neben der Erar­bei­tung der wis­sen­schaft­li­chen Grund­la­gen und einer Auf­be­rei­tung bis­he­ri­ger Stu­dien und Befunde steht eine umfas­sende empi­ri­sche Ana­lyse von Daten des SVR-Inte­gra­ti­ons­ba­ro­me­ters zu Fra­gen der (poli­ti­schen/gesell­schaft­li­chen) Reprä­sen­ta­tion und Par­ti­zi­pa­tion im Zen­trum des For­schungs­vor­ha­bens. Infor­ma­tio­nen zum SVR-Inte­gra­ti­ons­ba­ro­me­ter sind unter https://www.svr-migration.de/barometer/ ver­füg­bar.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2019 befris­tet mit einer Ver­län­ge­rungs­mög­lich­keit bis
zum 30.09.2020. Ort der Tätig­keit ist Ber­lin.

Ihre Auf­ga­ben:
  • Lite­ra­tur­re­cher­che
  • Erstel­len von Exzerp­ten
  • Unter­stüt­zung des Pro­jekt­ma­nage­ments
  • Unter­stüt­zung wäh­rend der Feld­zeit des SVR-Inte­gra­ti­ons­ba­ro­me­ters 2020 (Stich­pro­ben­mo­ni­to­ring) und bei der Aus­wer­tung der Daten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • absol­vier­tes Grund­stu­dium oder einen B.A. bzw. B.Sc.-Abschluss in einem geis­tes- oder sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang
  • Zuver­läs­sig­keit, Fle­xi­bi­li­tät, Zah­len­af­fi­ni­tät
  • gute all­ge­meine EDV-Kennt­nisse und die Bereit­schaft zur Arbeit mit Excel und Stata
  • Bereit­schaft, sich in die Grund­la­gen einer sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen Stu­die ein­zu­ar­bei­ten
  • sehr gute Deutsch­kennt­nisse und ent­spre­chen­des münd­li­ches und schrift­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen
  • erste Erfah­run­gen in der Durch­füh­rung empi­ri­scher Stu­dien (quan­ti­ta­tiv/qua­li­ta­tiv) von Vor­teil

Un­ser An­ge­bot:

  • Mit­ar­beit an einem wis­sen­schaft­li­chen For­schungs­pro­jekt mit hoher gesell­schaft­li­cher Rele­vanz
  • Ein­blick in eine der größ­ten empi­ri­schen Befra­gun­gen von Men­schen mit und ohne Migra­ti­ons­hin­ter­grund in Deutsch­land
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, ange­neh­mes Arbeits­klima
  • Ein­blick in gesell­schafts­po­li­tisch rele­vante The­men­fel­der und Arbeits­weise einer Ein­rich­tung für wis­sen­schaft­li­che Poli­tik­be­ra­tung
  • umfas­sende fach­li­che Vor­be­rei­tung und kom­pe­tente Betreu­ung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse sen­den Sie uns Ihre Bewer­bung (max. 1-sei­ti­ges Anschrei­ben, Lebens­lauf, aus­ge­wählte Zeug­nisse, in max. zwei E-Mail-Anhän­gen als PDF) bis zum 08.09.2019 unter der Kenn­zif­fer S09 und mit dem E-Mail-Betreff „Bewer­bung_[NAME]_S09“ an personal@svr-migration.de. Bei Rück­fra­gen wen­den Sie sich bitte an Alex Witt­lif (wittlif@svrmigration.de, Tel: 030 288 8659-31).

www.svr-migration.de