Blätter-Navigation

Offre 656 sur 665 du 19/10/2021, 11:04

logo

Land­rats­amt Land­kreis Leip­zig - Amt für Stra­ßen­bau am Dienst­ort Borna

Das Land­rats­amt ist mit rund 1500 Beschäf­ti­gen ein wich­ti­ger Arbeit­ge­ber im Land­kreis Leip­zig. Wir sind ein moder­ner Dienst­leis­ter für knapp 260.000 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger. Wir arbei­te­ten daran, die Region fami­lien-, unter­neh­mer- und gast­freund­lich zu ges­tal­ten. Dafür suchen wir nicht nur Ver­wal­tungs­spe­zia­lis­ten, son­dern auch gut aus­ge­bil­dete Fach­leute aus dem Bereich Bau­in­ge­nieur­we­sen. Es sol­len qua­li­fi­zierte, team­ori­en­tierte Men­schen sein, die enga­giert und ver­ant­wor­tungs­be­wusst an ihre Auf­ga­ben her­an­ge­hen.

Der Land­kreis Leip­zig besetzt zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt in sei­nem Amt für Stra­ßen­bau eine Stelle als

Tech­ni­scher Ange­stell­ter (m/w/d) Kreis­stra­ßen

Aufgabenbeschreibung:

Inhalt der Tätig­keit ist die Stra­ßen­ver­wal­tung ein­schließ­lich kon­struk­ti­ver Inge­nieur­bau­werke, die Koor­di­nie­rung der Bau­werks­prü­fun­gen gemäß DIN 1076, die Kon­trolle und Durch­füh­rung der Pla­nung und Rea­li­sie­rung von Brü­cken- sowie Stra­ßen­bau­maß­nah­men. Des Wei­te­ren erfolgt die Prü­fung und Aus­fer­ti­gung von Inge­nieur­ver­trä­gen sowie Prü­fung von Pla­nungs­un­ter­la­gen. Die Tätig­keits­in­halte erfor­dern einen Anteil an Außen­diens­ten.

Erwartete Qualifikationen:

  • Abge­schlos­sene Hoch­schul­bil­dung der Fach­rich­tung Bau­in­ge­nieur­we­sen mit Stu­di­en­schwer­punk­ten Stra­ßen­bau oder kon­struk­ti­ver Inge­nieur­bau oder Tief­bau oder
  • Abge­schlos­sene Hoch­schul­bil­dung in der Fächer­gruppe Inge­nieur­wis­sen­schaf­ten, die zur Aus­übung der Tätig­keit befä­higt und mehr­jäh­rige beruf­li­che Erfah­run­gen im Stra­ßen­bau oder Tief­bau
  • Anwen­dungs­be­reite aktu­elle Kennt­nisse im MS Office und die Bereit­schaft zur Ein­ar­bei­tung in Fach­soft­ware (Hier: TT-SIB INFO­SYS, Videobe­fah­rung, CARDO)
  • Füh­rer­schein­klasse B und Bereit­schaft, bei Bedarf Ihren Pri­vat-PKW für dienst­li­che Zwe­cke nach Maß­gabe des Säch­si­schen Rei­se­kos­ten­rechts zu nut­zen
  • Unver­zicht­bare Kom­pe­ten­zen:
o Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft und Ent­schei­dungs­fä­hig­keit
o Pla­nungs- und Orga­ni­sa­ti­ons­stärke
o Belast­bar­keit/Stress­to­le­ranz
o Kon­takt- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
o Koope­ra­ti­ons- und Team­fä­hig­keit

Unser Angebot:

  • Eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit
  • Arbei­ten in Voll­zeit mit gro­ßem Ges­tal­tungs­spiel­raum betref­fend die zeit­li­che Aus­ge­stal­tung der Arbeits­zeit unter Berück­sich­ti­gung unse­rer Sprech­zei­ten
  • Teil­zeit­ar­beit unter Berück­sich­ti­gung dienst­li­cher Erfor­der­nisse
  • Ein unbe­fris­te­tes Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nis im öffent­li­chen Dienst nach TVöD
  • Ent­gelt nach der Ent­gelt­gruppe 10
  • Dienst­ort zur­zeit Borna

Hinweise zur Bewerbung:

Infor­mie­ren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bie­ten. Es lohnt sich!

Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den aus­drück­lich auf­ge­for­dert sich zu bewer­ben. Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund sind uns will­kom­men.

Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Zufü­gung ent­spre­chen­der Nach­weise und Angabe des mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins rich­ten Sie bitte unter Angabe der Ken­nung 2021/E03/AfS2 aus­schließ­lich auf elek­tro­ni­schem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beach­ten Sie bitte unbe­dingt unsere all­ge­mei­nen Hin­weise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13764-13028 zur Voll­stän­dig­keit Ihrer Bewer­bungs­un­ter­la­gen. Ihre Ansprech­part­ne­rin im SG Per­so­nal ist Frau Kunadt unter 034332411112.