Blätter-Navigation

Offre 585 sur 682 du 03/11/2021, 12:05

logo

RYSTA GmbH

RYSTA bie­tet eine IoT-Anwen­dungs­platt­form, die aus Mul­ti­sen­so­ren, Daten­ana­lyse und Benu­zer­ober­flä­chen (Dash­board/App) zur Daten­ein­sicht besteht. Die Platt­form ist viel­sei­tig und kann ange­passt wer­den, um stets mit­tels Daten­er­fas­sung und Daten­ana­lyse rich­tige, recht­zei­tige Ent­schei­dun­gen der Nut­zer zu för­dern. Für Bau­stel­len und Gebäude bie­ten wir meh­rere Anwen­dun­gen, dar­un­ter Luft­qua­li­täts­über­wa­chung, Redu­zie­rung der Virus­über­tra­gung und Bau­stel­len­über­wa­chung.

Werk­stu­dent*in Soft­ware­ent­wick­lung im Bereich Qua­li­täts­si­che­rung

Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen dich als Unter­stüt­zung im Bereich der Ent­wick­lung und Ver­bes­se­rung von Moni­to­ring Tools für das Qua­li­täts­ma­nage­ment unse­rer Pro­dukte. Dein Kunde sind unsere ope­ra­ti­ven Mit­ar­bei­ter. Du machst ihnen mit dei­nen Tools das Leben leich­ter! Du hilfst uns bei der Ent­wick­lung und der Opti­mie­rung von betrieb­li­chen Pro­zes­sen sowie der Qua­li­täts­kon­trolle und erhältst einen umfas­sen­der Ein­blick in die abwechs­lungs­rei­chen Abläufe eines Star­tUps.

Auf­ga­ben:

  • Ent­wick­lung von Moni­to­ring Tools in Retools (Low Code Platt­form, Java­script, SQL/NoSQL)
  • Fort­lau­fende Opti­mie­run­gen der Tools zur Ver­bes­se­rung der ope­ra­tive Abläufe
  • Selb­stän­dige Imple­men­tie­rung von hilf­rei­chen Fea­tures für unsere ope­ra­ti­ven Mit­ar­bei­ter
  • Unter­stüt­zung in den Qua­li­täts­kon­trol­len durch Pflege und Erwei­te­rung der Test-Set­ups

Erwartete Qualifikationen:

  • Ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent einer tech­ni­schen Fach­rich­tung an einer Uni­ver­si­tät oder Fach­hoch­schule, Stu­den­ten in einem Bache­lor­stu­di­en­gang sind aus­drück­lich erwünscht
  • Java­script und SQL (erwei­terte Grund­kennt­nisse) und die Bereit­schaft, sich feh­len­des Wis­sen selbst­stän­dig anzu­eig­nen
  • Bereit­schaft sich in eine kom­plexe Soft­ware­platt­form ein­zu­ar­bei­ten (Retools)
  • Anwe­sen­heit vor Ort in Ber­lin oder Remote Office mit guter Inter­net­ver­bin­dung
  • Fle­xi­bles Reagie­ren auf Ver­än­de­run­gen in einem schnell­le­bi­gen Umfeld

Unser Angebot:

  • Büro in Ber­lin Mitte, Remote-Optio­nen
  • Teame­vents und Mit­tag­essen
  • Die Chance, kon­ser­va­tive Indus­trien für eine nach­hal­ti­gere Zukunft zu revo­lu­tio­nie­ren
  • Fla­che Hier­ar­chien und die Mög­lich­keit, eigene Ideen in die Pro­duk­tion ein­zu­brin­gen
  • Inno­va­ti­ves Umfeld, in dem Risi­ko­be­reit­schaft geför­dert wird
  • Ein krea­ti­ves und kol­la­bo­ra­ti­ves Umfeld in einem jun­gen Unter­neh­men mit einem agi­len und inter­na­tio­na­len Team
  • Her­aus­for­dernde Pro­bleme, Ver­ant­wor­tung und jede Menge Spaß!

Hinweise zur Bewerbung:

Klingt inter­es­sant?
Dann bewirb dich per E-Mail an: lisa.schmidt-muschner@rysta.de
Wir freuen uns über Hob­by­pro­jekte oder Open-Source-Bei­träge, also füge diese bitte dei­ner Bewer­bung bei.