Blätter-Navigation

Offre 416 sur 630 du 09/11/2021, 14:16

logo

Inter­sect ENT GmbH - Medi­zin­tech­nik

Das Hen­nigs­dor­fer Unter­neh­men der US-Gruppe
Inter­sect ENT ent­wi­ckelt, pro­du­ziert und ver-treibt welt­weit ein­zig­ar­tige Navi­ga­ti­ons­sys­teme für HNO-, Wir­bel­säu­len- und Gehirn-Ope­ra­tio­nen. Mit unse­ren inno­va­ti­ven Pro­duk­ten sind wir in allen wich-tigen
Märk­ten welt­weit ver­tre­ten

Werk­stu­den­ten (m/w/d)

noch offen

für den Auf­ga­ben­be­reich Ent­wck­lung und Tech­ni­sche Pro­duk­ti­ons­in­ge­nieure

Aufgabenbeschreibung:

  • Lösung mess­tech­ni­scher Auf­ga­ben­stel­lun­gen vor­zugs­weise mit mat­lab und Lab­View
  • Ent­wick­lung von Pro­duk­ti­ons­ver­fah­ren und -hilfs­mit­teln
  • Ent­wi­ckeln, tes­ten und qua­li­fi­zie­ren von Pro­duk­ti­ons­hilfs­mit­teln mit Solid Works und Lab­View

Erwartete Qualifikationen:

  • abge­schlos­se­ner Bache­lor im tech­ni­schen Bereich (Medi­zin­tech­nik, Maschi­nen­bau, Wirt-schaf­t­in­ge­nieur­we­sen, Tech­ni­sche Phy­sik –Medi­zin­phy­sik, etc.) oder vor­he­rige Berufs­aus-bil­dung
  • selbst­stän­di­ger und ver­läss­li­cher Arbeits­stil

Unser Angebot:

  • Ein­blick in Arbeits­vor­gänge der Ent­wick­lung von Medi­zin­pro­duk­ten
  • Mög­lich­keit zur ganz­heit­li­chen Bear­bei­tung eines Pro­jek­tes bzw. die Mit­ar­beit an einem Pro­jekt
  • Enge Mit­ar­beit im Team und Ein­bli­cke in Pro­duk­ti­ons- und Ent­wick­lungs­vor­gänge
  • Nach Ein­ar­bei­tungs­zeit besteht ggf. die Mög­lich­keit zur Mas­ter­ar­beit im Unter­neh­men

Hinweise zur Bewerbung:

Sie erwar­tet ein sym­pa­thi­sches, dyna­mi­sches und inter­na­tio­na­les Team, das ein ambi­tio­nier­tes Ziel hat: etwas Außer-gewöhn­li­ches zu erschaf­fen. Die per­sön­li­che und beruf­li­che Ent­wick­lung eines jeden zu för­dern ist dabei fes­ter Be-stand­teil unse­rer Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie. Unsere schlan­ken Hier­ar­chien erlau­ben es Ihnen, sich ein­zu­brin­gen und zu ent­fal­ten. Team­ar­beit und Zusam­men­halt sind wich­tige Grund­sätze unse­res Unter­neh­mens und schaf­fen eine ange-nehme Arbeits­at­mo­sphäre.
Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung unter Angabe des mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins an: jobs@intersectent.de