Blätter-Navigation

Offre 422 sur 656 du 11/11/2021, 15:37

logo

ESMT - Digi­tal Society Insti­tute - im Auf­trag des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und Ener­gie

Die ESMT Ber­lin ist die höchst­plat­zierte Busi­ness School in Deutsch­land und die erste und ein­zige deut­sche Wirt­schafts­uni­ver­si­tät in den euro­päi­schen Top 10. Von 25 füh­ren­den glo­ba­len Unter­neh­men gegrün­det, bie­tet die ESMT Mas­ter-, MBA- und PhD-Stu­di­en­gänge sowie Exe­cu­tive Edu­ca­tion auf dem Ber­li­ner Cam­pus, an Stand­or­ten welt­weit sowie als Online­kurse mit Teil­prä­senz an. Wir sind über­zeugt, dass alle Berei­che zusam­men­ar­bei­ten müs­sen, um unser gemein­sa­mes Ziel zu errei­chen: Unter­neh­me­risch den­kende Füh­rungs­kräfte aus­zu­bil­den, die glo­bal den­ken und ver­ant­wor­tungs­voll arbei­ten.

Unter­stützt von füh­ren­den glo­ba­len Unter­neh­men wurde 2016 an der ESMT das Digi­tal Society Insti­tute (DSI) gegrün­det, um die wirt­schaft­li­che und gesell­schaft­li­che Gestal­tung der Digi­ta­li­sie­rung durch stra­te­gi­sche For­schung und Ent­wick­lung zu beglei­ten. Das Insti­tut ent­wirft Stra­te­gien für Poli­tik, Wirt­schaft und Gesell­schaft in Euro­pas digi­ta­ler Zukunft und ent­wi­ckelt inno­va­tive digi­tale Tech­no­lo­gien. Schwer­punkte sind Cyber­si­cher­heit und Daten­schutz.

Zur Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung eines vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Wirt­schaft und Ener­gie beauf­trag­ten Begleit­for­schungs­pro­jekt zu digi­ta­len Tech­no­lo­gien suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine*n

Werk­stu­dent*in - Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment / Büroad­mi­nis­tra­tion

noch offen

(m/w/x), 10-15 Wochen­stun­den, zum nächst­mög­li­chen Ter­min)

Aufgabenbeschreibung:

Sie wer­den
  • unser Begleit­for­schungs­büro admi­nis­tra­tiv unter­stüt­zen
  • bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von wis­sen­schaft­li­chen Ver­an­stal­tun­gen wie Work­shops und Kon­fe­ren­zen hel­fen
  • in Abspra­che mit dem Team Social Media Posts und andere Inhalte ver­öf­fent­li­chen
  • mit dem Auf­trag­ge­ber und exter­nen Sta­ke­hol­dern kom­mu­ni­zie­ren

Erwartete Qualifikationen:

Sie sind dafür qua­li­fi­ziert, weil Sie
  • Voll­zeit in einem Bache­lor oder Mas­ter­stu­di­en­gang ein­ge­schrie­ben sind
  • sicher und auf hohem Niveau auf Deutsch kom­mu­ni­zie­ren
  • erste Erfah­rung mit admi­nis­tra­ti­ven Tätig­kei­ten und ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent haben
  • über gute IT- Kennt­nisse ver­fü­gen (Micro­soft Word, Power­point, Excel)
  • Inter­esse an Fra­ge­stel­lun­gen der Poli­tik­be­ra­tung und For­schung mit­brin­gen

Unser Angebot:

Die ESMT bie­tet eine sehr kol­le­giale und inter­na­tio­nale Arbeits­um­ge­bung mit Men­schen aus über 35 Län­dern. Wir för­dern Eigen­in­itia­tive und Ideen, die lang­fris­tig zur Mis­sion unse­rer Hoch­schule bei­tra­gen. Wir sind über­zeugt, dass Diver­si­tät das Wohl unse­rer Mit­ar­bei­ten­den, den Erfolg unse­rer Pro­gramme und unsere Gemein­schaft stärkt. Wir för­dern Chan­cen­gleich­heit und stel­len unab­hän­gig von Gen­der­iden­ti­tät, eth­ni­scher Her­kunft, Reli­gion, Geschlecht, sexu­el­ler Iden­ti­tät, Her­kunft, Natio­na­li­tät, Behin­de­rung oder Alter ein. Wir arbei­ten am Cam­pus in Ber­lin-Mitte. Sie errei­chen uns mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln oder Fahr­rad und kön­nen Ihr Mit­tag­essen in unse­rem pri­va­ten Restau­rant oder Café direkt neben der Spree genie­ßen oder set­zen Sie sich mit einer Tasse Kaf­fee oder Tee in unse­ren wun­der­schö­nen Gar­ten.

Sie kön­nen für Ihr Stu­dium von unse­rer Infra­struk­tur pro­fi­tie­ren und Res­sour­cen unse­res Infor­ma­tion Cen­ters und unse­rer Biblio­thek nut­zen.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte bewer­ben Sie sich über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar inklu­sive:
  • Kur­zes Anschrei­ben
  • Lebens­lauf
  • Aktu­elle Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung