Blätter-Navigation

Offre 424 sur 662 du 17/11/2021, 10:52

logo

Bran­ding Sci­ence - Markt­for­schung / Unter­neh­mens­be­ra­tung

Bran­ding Sci­ence ist ein welt­weit täti­ges Markt­for­schungs- und Bera­tungs­un­ter­neh­men, das seit 2002 Kun­den aus dem Gesund­heits­be­reich (Pharma- und Medi­zin­tech­nik­in­dus­trie) unter­stützt und sich auf alle Aspekte der Mar­ke­ting­stra­te­gie und -kom­mu­ni­ka­tion kon­zen­triert. Wir arbei­ten metho­den­un­ab­hän­gig mit unse­ren Kun­den als Denk­part­ner zusam­men, wo immer sie sich im Pro­dukt­le­bens­zy­klus befin­den. Hier­für inte­grie­ren wir markt­for­schungs­ba­sierte Bera­tung und metho­di­sche Exper­tise, um Kun­den zu ermög­li­chen, stra­te­gi­sche Ent­schei­dun­gen mit Zuver­sicht zu tref­fen.

(Senior) Rese­arch Ana­lyst, Health­care (m / f / d)

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

(Senior) Rese­arch Ana­lysts füh­ren glo­bale Pro­jekte für unsere Kun­den aus der Pharma- und Medi­zin­tech­nik­in­dus­trie durch. Sie set­zen ihre ana­ly­ti­schen und kom­mu­ni­ka­ti­ven Fähig­kei­ten ein, um Kun­den­ent­schei­dun­gen durch klare und umsetz­bare Erkennt­nisse zu unter­stüt­zen.

Du soll­test kom­mu­ni­ka­ti­ons­stark sein und über aus­ge­zeich­nete ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten ver­fü­gen. Außer­dem soll­test Du in der Lage sein, eine Reihe von qua­li­ta­ti­ven und quan­ti­ta­ti­ven For­schungs­me­tho­den auf Deine Pro­jekte anzu­wen­den. Zur Ver­stär­kung des neuen deut­schen Teams suchen wir jeman­den, der sich für die Arbeit im Gesund­heits­markt und in einem wach­sen­den Team begeis­tert und gerne seine eige­nen Ideen und sein Fach­wis­sen ein­brin­gen möchte, um zum Wachs­tum des Ber­li­ner Büros bei­zu­tra­gen.

Das erwar­tet Dich bei uns:
  • Du unter­stützt die Pro­jekt­durch­füh­rung pro­ak­tiv und trägst zur effek­ti­ven Ver­wal­tung und Durch­füh­rung von glo­ba­len Markt­for­schungs- und Bera­tungs­pro­jek­ten im Gesund­heits­be­reich bei
  • Du bist ein täg­li­cher Ansprech­part­ner für das Pro­jekt­team und den Kun­den in Bezug auf bestimmte Aspekte der Pro­jekte
  • Du ent­wi­ckelst For­schungs­ma­te­ria­lien und mode­rierst Inter­views, Grup­pen­dis­kus­sio­nen, Work­shops usw. auf Deutsch und Eng­lisch
  • Du führst Ana­ly­se­pro­zesse durch und gestal­test ein­drucks­vol­len Prä­sen­ta­ti­ons­un­ter­la­gen und Ergeb­nis­be­richte
  • Du ver­mit­telst Erkennt­nisse und stra­te­gi­sche Emp­feh­lun­gen durch Prä­sen­ta­tio­nen und Work­shops in Deutsch und Eng­lisch
  • Du unter­stützt Asso­ciate Direc­tors / Direc­tors beim Auf­bau von Kun­den­be­zie­hun­gen in der DACH-Region und bei der Ent­wick­lung von Lösun­gen und Ange­bo­ten
  • Als Bran­ding Sci­ence Team­mit­glied trägst Du mit Begeis­te­rung und Krea­ti­vi­tät zum Wachs­tum des Ber­li­ner Teams bei
  • Du bist an Inno­va­ti­ons­in­itia­ti­ven sowie Bran­chen­pu­bli­ka­tio­nen und Ver­an­stal­tun­gen betei­ligt, um das Pro­fil von Bran­ding Sci­ence in der DACH-Region zu stär­ken

Erwartete Qualifikationen:

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium oder Pro­mo­tion (z.B. im Bereich Betriebs­wirt­schaft, Mar­ke­ting, Sta­tis­tik, Psy­cho­lo­gie, Phar­ma­zie oder Gesund­heits­öko­no­mie)
  • Idea­ler­weise 1-3 Jahre Berufs­er­fah­rung in der Markt­for­schung oder Unter­neh­mens­be­ra­tung; die Stelle ist aber auch für Berufs­ein­stei­ger mit guten Vor­kennt­nis­sen (Prak­ti­kum, Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit oder Pro­mo­tion in einem ein­schlä­gi­gen Bereich) geeig­net
  • Erfah­rung mit der Erhe­bung und Ana­lyse von qua­li­ta­ti­ven und quan­ti­ta­ti­ven Daten
  • Fun­dierte Kennt­nisse der qua­li­ta­ti­ven und quan­ti­ta­ti­ven For­schungs­me­tho­den sowie Offen­heit für neue und inno­va­tive metho­do­lo­gi­sche Wege
  • Her­vor­ra­gende schrift­li­che und münd­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten in Deutsch und Eng­lisch; die Beherr­schung wei­te­rer euro­päi­scher oder asia­ti­scher Spra­chen ist von Vor­teil
  • Umfas­sende Micro­soft-Office-Kennt­nisse, ins­be­son­dere Word, Power­Point und Excel
  • Spaß an neuen Her­aus­for­de­run­gen, Kun­den­ori­en­tie­rung und Team­fä­hig­keit, sowie hohes Enga­ge­ment und Belast­bar­keit
  • Fähig­keit zu ana­ly­ti­schem und stra­te­gi­schem Den­ken, Liebe zum Detail und gutes Zah­len­ver­ständ­nis, aber auch Krea­ti­vi­tät und gestal­te­ri­sches Gespür
  • Bereit­schaft, bei Bedarf im In- und Aus­land zu rei­sen

Unser Angebot:

  • Fest­an­stel­lung in Ber­lin
  • Wett­be­werbs­fä­hige Ver­gü­tung mit einem attrak­ti­ven Bonus­pro­gramm
  • Über­ge­setz­li­cher Urlaubs­an­spruch
  • Viel­fäl­tige Kun­den und span­nende, abwechs­lungs­rei­che Pro­jekte
  • Viel­sei­tige und anspruchs­volle Auf­ga­ben – jeder Tag ist anders
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit der Mög­lich­keit zum Teil vom Home-Office aus zu arbei­ten
  • Ein ange­neh­mes, infor­mel­les und inter­na­tio­na­les Arbeits­um­feld mit fla­chen Hier­ar­chien und kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen
  • Eigen­ver­ant­wort­lich­keit und Frei­heit im Rah­men der jewei­li­gen Auf­ga­ben
  • Hohe Gestal­tungs- und Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Dein Inter­esse geweckt? Bitte sende deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen an Anne-Sophie Lenoir (anne-sophie.lenoir@branding-science.com). Für wei­tere Fra­gen vorab erreichst du Sophie eben­falls unter der obig genann­ten E-Mail-Adresse. Mehr Infos über uns gibt es unter bran­ding-sci­ence.com.