Blätter-Navigation

Of­f­re 217 sur 571 du 08/08/2019, 14:40

logo

I/P/B/ Inter­net Pro­vi­der in Ber­lin GmbH - IT-Unter­neh­men

I/P/B/ erbringt pro­fes­sio­nelle Inter­net- und Rechen­zen­trums-Dienste mit einem brei­ten Ser­vice-Port­fo­lio für Geschäfts­kun­den. Die Schwer­punkte ver­tei­len sich auf die Berei­che Colo­ca­tion unter der Marke Car­ri­er­Colo® sowie Mana­ged Ser­vices/Pri­vate Cloud, Netz­werke und Pro­vi­der-Dienste. Zer­ti­fi­ziert nach ISO/IEC 27001:2013 für die Pla­nung, Errich­tung und Betrieb von Rechen­zen­tren errei­chen wir mit unse­ren inno­va­ti­ven IT-Diens­ten welt­weit agie­rende Unter­neh­men aus allen Bran­chen. Sowohl für Start-Ups und den loka­len Mit­tel­stand der Region Ber­lin-Bran­den­burg, als auch für welt­weit agie­rende Top-10-Unter­neh­men aus dem IT- und Medi­en­sek­tor stel­len wir dabei hoch­ver­füg­bare und per­for­mante Dienste zur Ver­fü­gung. Bei hoher Inno­va­ti­ons­kraft bie­ten wir unse­ren Kun­den zugleich Kon­ti­nui­tät und Sta­bi­li­tät und sind seit über 20 Jah­ren ein zuver­läs­si­ger Part­ner. Durch den Ein­satz unse­rer enga­gier­ten und moti­vier­ten Mit­ar­bei­ter blei­ben wir per­ma­nent am Puls der Zeit.

Ener­gie­ver­fah­rens­tech­ni­ker/Elek­tro­tech­ni­ker (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Pla­nung, Koor­di­na­tion und Durch­füh­rung infra­struk­tu­rel­ler Ver­än­de­rungs­pro­jekte ins­be­son­dere im Bereich der Ener­gie­ver­sor­gungs­sys­teme (Strom, Küh­lung)
  • Betreu­ung der infra­struk­tu­rel­len War­tun­gen inklu­sive der Ter­min­pla­nung (Pla­nung der inhalt­li­chen Aus­ge­stal­tung, Kom­mu­ni­ka­tion mit Lie­fe­ran­ten und Abnahme der Leis­tun­gen)
  • Betreu­ung von Dienst­leis­tern und Kun­den im Seg­ment der DCM-Infra­struk­tur (z.B. Beglei­tung von Ser­vice­tech­ni­kern auf die Rechen­zen­trums­flä­che)
  • Über­wa­chung des effi­zi­en­ten und zuver­läs­si­gen Betrie­bes der RZ-Infra­struk­tu­ren und Bereit­stel­lung aktu­el­ler Kenn­werte
  • Pla­nung, Koor­di­na­tion und Durch­füh­rung der Maß­nah­men zur kon­ti­nu­ier­li­chen Ver­bes­se­rung der Ver­füg­bar­keit und Ener­gie­ef­fi­zi­enz der Rechen­zen­tren
  • Eigen­stän­dige Inter­ven­tio­nen bei außer­plan­mä­ßi­gen infra­struk­tu­rel­len Vor­fäl­len
  • Auf­ga­ben­ver­wal­tung im unter­neh­mens­wei­ten Ticket­sys­tem (Ers­tel­lung, Dele­gie­rung und Abar­bei­tung von Tickets/Ereig­nis­sen inner­halb des CRM-Sys­tems)
  • Doku­men­ta­tion der Vor­gänge und Auf­ga­ben mit Hilfe ver­schie­de­ner Tools (z.B. Con­flu­ence)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du hast eine abge­schlos­sene aka­de­mi­sche Aus­bil­dung (BA) als Ener­gie­ver­fah­rens­tech­ni­ker, Elek­tro­tech­ni­ker, Wirt­schafts­in­ge­nieur, Maschi­nen­bauer oder - als Quer­ein­stei­ger - eine erfolg­reich abge­schlos­sene tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion im beschrie­be­nen Auf­ga­ben­ge­biet
  • Du hast in Dei­ner bis­he­ri­gen Lauf­bahn Kennt­nisse über die tech­ni­sche Aus­stat­tung von Gebäu­den auf dem Gebiet der Kli­ma­tech­nik und Ener­gie­ver­sor­gung erwor­ben oder möch­test dich frisch aus dem Stu­dium auf die beschrie­be­nen Auf­ga­ben stür­zen
  • Du bist idea­ler­weise bereits ver­traut mit Mess­mit­teln und Mess­me­tho­den im Bereich der Infra­struk­tur eines Rechen­zen­trums
  • Du zeich­nest Dich durch pro­fes­sio­nel­les, ver­bind­li­ches und freund­li­ches Auf­tre­ten gegen­über unse­ren Kun­den und Dienst­leis­tern und arbei­test gern im Team
  • Bereit­schaft für Ruf­be­reit­schafts­dienst und Ein­satz in unse­ren Rechen­zen­tren in Ber­lin
  • idea­ler­weise hast Du bereits Erfah­run­gen in einem ISO-zer­ti­fi­zier­ten Unter­neh­men gemacht und Dich mit den Grund­la­gen des Daten­schut­zes aus­ein­an­der set­zen kön­nen
  • Du hast sehr gute MS-Office Kennt­nisse und hast bereits erste Erfah­run­gen im Umgang mit einem CRM-Sys­tem sam­meln kön­nen
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse run­den Dein Pro­fil ab

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Dir eine Unter­neh­mens­kul­tur mit her­vor­ra­gen­den Zukunfts­per­spek­ti­ven, die sich durch fla­che Hier­ar­chien und einen part­ner­schaft­li­chen Umgang aus­zeich­net. Du arbei­test in einem hoch moti­vier­ten Team mit offe­nem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stil. Es erwar­ten Dich span­nende und viel­sei­tige Auf­ga­ben in einem inno­va­ti­ven Arbeits­um­feld sowie ein siche­rer Arbeits­platz am Stand­ort Ber­lin in einer span­nen­den, dyna­mi­schen Bran­che auf Dich.

  • Unbe­fris­te­ter Arbeits­ver­trag bei 28 Urlaubs­ta­gen
  • Fle­xi­ble Arbeits- und Pau­sen­zei­ten und Über­stun­den­aus­gleich
  • Zuschuss zur betrieb­li­chen Alters­vor­sorge und frei­wil­lige Son­der­leis­tun­gen
  • Fir­menevents und Incen­ti­ves
  • Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • Struk­tu­rierte und gründ­li­che Ein­ar­bei­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Du Dich und deine Vor­stel­lun­gen wie­der­erkennst, sen­dest Du Deine aus­sa­ge­fä­hi­gen und voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bitte an bewerbung@ipb.de. Bei Rück­fra­gen sind deine Ansprech­part­ne­rin­nen Janine Buwert und Doreen Ebe­ling tele­fo­nisch unter +49 30 9203739-15 erreich­bar. Wir freuen uns, Dich ken­nen zu ler­nen!